Best of Classic - DAS WIENER NEUJAHRSKONZERT

Best of Classic - DAS WIENER NEUJAHRSKONZERT
04.01.2025 – 10.01.2025
Best of Classic – Das Wiener Neujahrskonzert 2025 mit neuem Programm Freuen Sie sich auf lebendige Musikkultur, außergewöhnliche Spiel und Musizierpraxis, gepaart mit wahrem Können. Das 43-köpfige Orchester POLISH ART PHILHARMONIC und... weiterlesen
Tickets ab 63,00 €

Event-Info

Best of Classic – Das Wiener Neujahrskonzert 2025
mit neuem Programm

Freuen Sie sich auf lebendige Musikkultur, außergewöhnliche Spiel und Musizierpraxis, gepaart mit wahrem Können.

Das 43-köpfige Orchester POLISH ART PHILHARMONIC und der Maestro Michael Waldemar Maciaszczyk als musikalischer Leiter und Moderator sind die Hauptdarsteller des Wiener Neujahrskonzerts.

Hier verschmelzen Präzision und Leidenschaft, Spielfreude und Harmonie. Wiener Schmäh und großartige Orchestermusiker geben dem Wiener Neujahrskonzert die außergewöhnliche Würze. Unvergessliche Melodien weltbekannter Komponisten laden zum Träumen ein und auch Melodien aus der Hauptstadt des Walzers werden nicht fehlen.

Nach dem Tournee-Auftakt am 02. Januar 2025 im Wiener Musikverein erleben Sie diese Produktion auch in Ihrer Stadt.

Das Programm 2025 folgt.

Event-Info

Best of Classic – Das Wiener Neujahrskonzert 2025
mit neuem Programm

Freuen Sie sich auf lebendige Musikkultur, außergewöhnliche Spiel und Musizierpraxis, gepaart mit wahrem Können.

Das 43-köpfige Orchester POLISH ART PHILHARMONIC und der Maestro Michael Waldemar Maciaszczyk als musikalischer Leiter und Moderator sind die Hauptdarsteller des Wiener Neujahrskonzerts.

Hier verschmelzen Präzision und Leidenschaft, Spielfreude und Harmonie. Wiener Schmäh und großartige Orchestermusiker geben dem Wiener Neujahrskonzert die außergewöhnliche Würze. Unvergessliche Melodien weltbekannter Komponisten laden zum Träumen ein und auch Melodien aus der Hauptstadt des Walzers werden nicht fehlen.

Nach dem Tournee-Auftakt am 02. Januar 2025 im Wiener Musikverein erleben Sie diese Produktion auch in Ihrer Stadt.

Das Programm 2025 folgt.