Stadtführungen - Dresden: Original Barockrundgang Teil 1

Stadtführungen - Dresden: Original Barockrundgang Teil 1
13.08.2022 – 29.10.2022
"Brühl haben wir noch Geld ..." Teil 1 der Barocktriologie Eine interaktive Stadtführung führt Sie an prunkvollen sächsischen Hof inkl. Erlernung eines Hofknicks bzw. einer höfischen Verbeugung Seien Sie dabei, wenn der "Premierministre... weiterlesen
Tickets ab 11,50 €

Termine in Dresden, Dresden Information im QF an der ...

Monat auswählen


August 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

September 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30

Oktober 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 30
  • 31

Event-Info

"Brühl haben wir noch Geld ..." Teil 1 der Barocktriologie
Eine interaktive Stadtführung führt Sie an prunkvollen sächsischen Hof
inkl. Erlernung eines Hofknicks bzw. einer höfischen Verbeugung

Seien Sie dabei, wenn der "Premierministre de Saxe", Heinrich Reichsgraf von Brühl, seine Gemahlin oder ein anderes Mitglied ihres Hofstaates, Sie auf eine amüsante Zeitreise in das Dresden des 18 Jh. entführen. Bei höfischen Spielen erlangen Sie einen unvergesslichen Einblick in das Leben am Hof August des Starken und seines Sohnes. Graf oder Gräfin Brühl werden nicht eher ruhen, bis Sie Ihre höfischen Umgangsformen formvollendet haben und wissen, wie man sich "ordentlich bei Hofe" benimmt.

Bildnachweis
© Sylvio Dietrich www.dresden-fotografie.de

Event-Info

"Brühl haben wir noch Geld ..." Teil 1 der Barocktriologie
Eine interaktive Stadtführung führt Sie an prunkvollen sächsischen Hof
inkl. Erlernung eines Hofknicks bzw. einer höfischen Verbeugung

Seien Sie dabei, wenn der "Premierministre de Saxe", Heinrich Reichsgraf von Brühl, seine Gemahlin oder ein anderes Mitglied ihres Hofstaates, Sie auf eine amüsante Zeitreise in das Dresden des 18 Jh. entführen. Bei höfischen Spielen erlangen Sie einen unvergesslichen Einblick in das Leben am Hof August des Starken und seines Sohnes. Graf oder Gräfin Brühl werden nicht eher ruhen, bis Sie Ihre höfischen Umgangsformen formvollendet haben und wissen, wie man sich "ordentlich bei Hofe" benimmt.

Bildnachweis
© Sylvio Dietrich www.dresden-fotografie.de