Spaziergang durch das jüdische Halberstadt

02.08.2020 – 04.10.2020
Ein ca. 2,5 Stunden dauernder Spaziergang durch das jüdische Halberstadt erzählt die 800-jährige Geschichte der Juden in der ehemaligen Bischofsstadt. Besucht werden u.a. das Berend Lehmann Museum in der Klaussynagoge und im Mikwenhaus sowie... weiterlesen
Tickets ab 11,40 €

Event-Info

Ein ca. 2,5 Stunden dauernder Spaziergang durch das jüdische Halberstadt erzählt die 800-jährige Geschichte der Juden in der ehemaligen Bischofsstadt.

Besucht werden u.a. das Berend Lehmann Museum in der Klaussynagoge und im Mikwenhaus sowie die beiden ältesten jüdischen Friedhöfe (17. - 19. Jahrhundert).

Anschließend besteht die Möglichkeit den Rundgang gemütlich im Café Hirsch ausklingen lassen.

Event-Info

Ein ca. 2,5 Stunden dauernder Spaziergang durch das jüdische Halberstadt erzählt die 800-jährige Geschichte der Juden in der ehemaligen Bischofsstadt.

Besucht werden u.a. das Berend Lehmann Museum in der Klaussynagoge und im Mikwenhaus sowie die beiden ältesten jüdischen Friedhöfe (17. - 19. Jahrhundert).

Anschließend besteht die Möglichkeit den Rundgang gemütlich im Café Hirsch ausklingen lassen.