Weihnachtskonzert

Weihnachtskonzert
05.12.2021 – 11.12.2022
WEIHNACHTSKONZERT Das diesjährige Weihnachtskonzert der Brandenburger Symphoniker wird orientalisch. Im programmatischen Fokus steht die große Tondichtung Scheherazade von Rimsky-Korsakow. Die Komposition beruht auf den Geschichten aus Tausendundeine... weiterlesen
Tickets ab 7,00 €

Event-Info

WEIHNACHTSKONZERT

Das diesjährige Weihnachtskonzert der Brandenburger Symphoniker wird orientalisch. Im programmatischen Fokus steht die große Tondichtung Scheherazade von Rimsky-Korsakow. Die Komposition beruht auf den Geschichten aus Tausendundeine Nacht und der Figur der Erzählerin, Scheherazade selber, der es gelingt, mit ihren Geschichten den tyrannischen Sultan zu besänftigen.
Die Harfenistin Magdalena Hoffmann wird im ersten Teil des Konzertes zu Gast sein und von den französischen Komponisten Claude Debussy und Gabriel Pierné Werke für Harfe und Orchester interpretieren.

ARMAS JÄRNEFELT
Prélude (nur im bt)

CLAUDE DEBUSSY
„Danse sacrée et Danse profane“ für Harfe und Orchester

GABRIEL PIERNÉ
„Morceau de Concert“ für Harfe und Orchester

NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOW
Scheherazade op. 35

Dirigent Olivier Tardy
Solistin Magdalena Hoffmann, Harfe
Brandenburger Symphoniker

Einlass nur für Personen ohne Symptome einer Coronainfektion
Mit negativem Corona-Test (max. 24 Stunden alt) oder die vollständig geimpft sind (Impfausweis bereithalten; die Zweitimpfung muss zwei Wochen zurückliegen)oder die genesen sind.

Event-Info

WEIHNACHTSKONZERT

Das diesjährige Weihnachtskonzert der Brandenburger Symphoniker wird orientalisch. Im programmatischen Fokus steht die große Tondichtung Scheherazade von Rimsky-Korsakow. Die Komposition beruht auf den Geschichten aus Tausendundeine Nacht und der Figur der Erzählerin, Scheherazade selber, der es gelingt, mit ihren Geschichten den tyrannischen Sultan zu besänftigen.
Die Harfenistin Magdalena Hoffmann wird im ersten Teil des Konzertes zu Gast sein und von den französischen Komponisten Claude Debussy und Gabriel Pierné Werke für Harfe und Orchester interpretieren.

ARMAS JÄRNEFELT
Prélude (nur im bt)

CLAUDE DEBUSSY
„Danse sacrée et Danse profane“ für Harfe und Orchester

GABRIEL PIERNÉ
„Morceau de Concert“ für Harfe und Orchester

NIKOLAI RIMSKI-KORSAKOW
Scheherazade op. 35

Dirigent Olivier Tardy
Solistin Magdalena Hoffmann, Harfe
Brandenburger Symphoniker

Einlass nur für Personen ohne Symptome einer Coronainfektion
Mit negativem Corona-Test (max. 24 Stunden alt) oder die vollständig geimpft sind (Impfausweis bereithalten; die Zweitimpfung muss zwei Wochen zurückliegen)oder die genesen sind.