Virtuelles Musical - Evening Show

Virtuelles Musical - Evening Show
27.11.2021 – 26.02.2022
Mit Sektempfang vor der Vorstellung und kostenlosen Getränken können Sie das Virtuelle Musical genießen und in den Abend starten. Eine neue Welt - darin fanden wir uns im Frühjahr 2020 unvermittelt wieder. Das öffentliche Leben kam nahezu... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Termine in Lohne (Oldenburg), Chaméleon (Kleinkunstbühne Lohne)

November 2021

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 28
  • 29
  • 30

Dezember 2021

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Januar 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 30
  • 31

Februar 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 27
  • 28

Event-Info

Mit Sektempfang vor der Vorstellung und kostenlosen Getränken können Sie das Virtuelle Musical genießen und in den Abend starten.

Eine neue Welt - darin fanden wir uns im Frühjahr 2020 unvermittelt wieder. Das öffentliche Leben kam nahezu völlig zum Erliegen, und so wurden auch wir Theater-Menschen mit einer ganz und gar unbekannten Situation konfrontiert: Der Auftritt vor Publikum war nicht nur plötzlich unmöglich geworden, sondern sollte es absehbar auch für lange Zeit bleiben. Für die einen wie die anderen galt es aber, dieser zunächst auf gar nicht erfreuliche Weise neuen Welt etwas Positives abzugewinnen und sie als kreative Herausforderung zu begreifen. So entstand die Idee des Virtuellen Musicals. Wann, wenn nicht jetzt, wäre es reizvoll, für Inszenierungen und Shows die faszinierenden Möglichkeiten der Immersion zu nutzen? Wir setzen eine „Brille“ auf und tauchen ein in eine andere Welt. Eine neue Welt! So schließt sich der Kreis: Die Verlegenheit, Zuschauer*innen nicht wie gewohnt in der Masse bedienen zu können, trifft auf die die Begeisterung für eine Technologie, die es Einzelnen erlaubt, sich mitten hinein in ein Geschehen zu begeben, das überall stattfinden kann. Wir stehen am Seeufer im Licht der untergehenden Sonne. Wir schaudern in der Nacht auf einem verlassenen Gehöft. Oder wir bleiben, ganz klassisch, im Theater - aber finden uns nun auf der Bühne wieder, direkt neben den Darsteller*innen. Ein Musical-Erlebnis der besonderen Art, eine ungewohnte, begeisternde Perspektive. Das Virtuelle Musical ist eine Bereicherung, eine weitere Option, eine spektakuläre neue Facette handgemachter Kultur. Ja, handgemacht: Denn die andere Realität, die man wahrnimmt, ist zwar im Ergebnis ein digitales Format, aber vor allem das Produkt kreativer Handwerkskunst - im Tonstudio, vor der Kamera oder am Computer haben echte Menschen echte Arbeit geleistet. Wir wünschen gute Unterhaltung auf dieser Reise und bieten bis Ende 2022 regelmäßige Vorstellung an!

Musical trifft auf hochmoderne Technik! Als Zuschauer:in kommen Sie in unsere neue Kleinkunstbühne in Lohne und nehmen Platz auf einem unserer 12 Drehstühlen. Danach erhalten Sie eine mittels UV-C Strahlung desinfizierte VR-Brille und können unsere 3D 360 Grad Musicalproduktion genießen. Dank der Virtual Reality Technik erleben Sie das Stück hautnah aus einer neuen Perspektive und sind Sie mittendrin anstatt nur dabei. Bestimmen Sie selbst die Blickrichtung und entdecken Sie die verschiedenen Kulissen und Songs wie es Ihnen gefällt. Ein Erlebnis für jung und alt!

Weitere Informationen unter www.virtuellesmusical.de
Termine regelmäßig bis Ende 2022 - Tickets können immer 6 Wochen im voraus gebucht werden.

Hinweise:
Mindestalter für die Vorstellung 12 Jahre!
Aufgrund der Aufführungssituation mit VR-Brillen sind pro Vorstellung nur 12 oder 24 Tickets verfügbar.Es gibt keine zusammenhängenden Sitzplätze und freie Platzwahl.
Eine Vorstellung dauert rund 60 Minuten mit kurzer Pause.

Die VR-Brillen können in der Regel mit einer Brille/ Kontaktlinsen verwendet werden.
Sehr große Brillengestelle (größer als 14cm x 4,5cm) können leider nicht verwendet werden.
Keine Berührungsängste: Das VR-Erlebnis wurde von uns so vorbereitet, dass Sie keine Vorkenntnisse in der Technik benötigen oder Momente der Übelkeit verspüren sollten.

Veranstaltungsort:
Kleinkunstbühne Lohne
Bahnhofstraße 7
49393 Lohne

Event-Info

Mit Sektempfang vor der Vorstellung und kostenlosen Getränken können Sie das Virtuelle Musical genießen und in den Abend starten.

Eine neue Welt - darin fanden wir uns im Frühjahr 2020 unvermittelt wieder. Das öffentliche Leben kam nahezu völlig zum Erliegen, und so wurden auch wir Theater-Menschen mit einer ganz und gar unbekannten Situation konfrontiert: Der Auftritt vor Publikum war nicht nur plötzlich unmöglich geworden, sondern sollte es absehbar auch für lange Zeit bleiben. Für die einen wie die anderen galt es aber, dieser zunächst auf gar nicht erfreuliche Weise neuen Welt etwas Positives abzugewinnen und sie als kreative Herausforderung zu begreifen. So entstand die Idee des Virtuellen Musicals. Wann, wenn nicht jetzt, wäre es reizvoll, für Inszenierungen und Shows die faszinierenden Möglichkeiten der Immersion zu nutzen? Wir setzen eine „Brille“ auf und tauchen ein in eine andere Welt. Eine neue Welt! So schließt sich der Kreis: Die Verlegenheit, Zuschauer*innen nicht wie gewohnt in der Masse bedienen zu können, trifft auf die die Begeisterung für eine Technologie, die es Einzelnen erlaubt, sich mitten hinein in ein Geschehen zu begeben, das überall stattfinden kann. Wir stehen am Seeufer im Licht der untergehenden Sonne. Wir schaudern in der Nacht auf einem verlassenen Gehöft. Oder wir bleiben, ganz klassisch, im Theater - aber finden uns nun auf der Bühne wieder, direkt neben den Darsteller*innen. Ein Musical-Erlebnis der besonderen Art, eine ungewohnte, begeisternde Perspektive. Das Virtuelle Musical ist eine Bereicherung, eine weitere Option, eine spektakuläre neue Facette handgemachter Kultur. Ja, handgemacht: Denn die andere Realität, die man wahrnimmt, ist zwar im Ergebnis ein digitales Format, aber vor allem das Produkt kreativer Handwerkskunst - im Tonstudio, vor der Kamera oder am Computer haben echte Menschen echte Arbeit geleistet. Wir wünschen gute Unterhaltung auf dieser Reise und bieten bis Ende 2022 regelmäßige Vorstellung an!

Musical trifft auf hochmoderne Technik! Als Zuschauer:in kommen Sie in unsere neue Kleinkunstbühne in Lohne und nehmen Platz auf einem unserer 12 Drehstühlen. Danach erhalten Sie eine mittels UV-C Strahlung desinfizierte VR-Brille und können unsere 3D 360 Grad Musicalproduktion genießen. Dank der Virtual Reality Technik erleben Sie das Stück hautnah aus einer neuen Perspektive und sind Sie mittendrin anstatt nur dabei. Bestimmen Sie selbst die Blickrichtung und entdecken Sie die verschiedenen Kulissen und Songs wie es Ihnen gefällt. Ein Erlebnis für jung und alt!

Weitere Informationen unter www.virtuellesmusical.de
Termine regelmäßig bis Ende 2022 - Tickets können immer 6 Wochen im voraus gebucht werden.

Hinweise:
Mindestalter für die Vorstellung 12 Jahre!
Aufgrund der Aufführungssituation mit VR-Brillen sind pro Vorstellung nur 12 oder 24 Tickets verfügbar.Es gibt keine zusammenhängenden Sitzplätze und freie Platzwahl.
Eine Vorstellung dauert rund 60 Minuten mit kurzer Pause.

Die VR-Brillen können in der Regel mit einer Brille/ Kontaktlinsen verwendet werden.
Sehr große Brillengestelle (größer als 14cm x 4,5cm) können leider nicht verwendet werden.
Keine Berührungsängste: Das VR-Erlebnis wurde von uns so vorbereitet, dass Sie keine Vorkenntnisse in der Technik benötigen oder Momente der Übelkeit verspüren sollten.

Veranstaltungsort:
Kleinkunstbühne Lohne
Bahnhofstraße 7
49393 Lohne