The Voice of Germany

The Voice of Germany

The Voice of Germany

Die Castingshow, in der es alleine auf die Stimme ankommt, sucht jedes Jahr aufs Neue „The Voice of Germany“. Dabei ist es längst kein Geheimnis mehr, dass die beliebtesten Talente nach dem großen Live-Finale sowie die Wildcard-Gewinner gemeinsam auf große Deutschlandtour gehen. Die Fans können ihren Lieblingen, die sie seit Wochen ins Herz geschlossen haben, dann ganz nah kommen weiterlesen

Tickets für Konzerte & Veranstaltungen – The Voice of Germany

{{vm.loadingError}}
Ihre Suche ergab keine Ergebnisse.
Loading...
Veranstaltung Stadt Datum Preise
{{item.Name}} {{item.City}} {{item.DateDe}} Tickets ab {{item.Price | euroFormat}} €

The Voice of Germany – Info

Die besten Stimmen Deutschlands – Live in Concert

Die Castingshow, in der es alleine auf die Stimme ankommt, sucht jedes Jahr aufs Neue „The Voice of Germany“. Dabei ist es längst kein Geheimnis mehr, dass die beliebtesten Talente nach dem großen Live-Finale sowie die Wildcard-Gewinner gemeinsam auf große Deutschlandtour gehen. Die Fans können ihren Lieblingen, die sie seit Wochen ins Herz geschlossen haben, dann ganz nah kommen

The Voice of Germany: Emotionen gepaart mit familiärer Atmosphäre

Seit 2011 ist „The Voice of Germany“ auf ProSieben und Sat.1 zu sehen, und ist heute nicht mehr aus der Fernsehlandschaft wegzudenken. Ausgemacht wird das Erfolgsformat u.a. durch die sogenannten „Blind Auditions“, die zu Beginn einer jenen Staffel stattfinden. Dabei sitzt die hochkarätig besetzte Jury mit dem Rücken zum Kandidaten, um sich alleine auf dessen Stimmperformance konzentrieren zu können. Egal ob Azubi, Student, Anwalt oder Kneipenbesitzer - dick, dünn, klein, groß: Bei „The Voice“ kommt es einzig und allein auf die Stimme an. Alle Teilnehmer haben eines gemeinsam: die tiefe Leidenschaft zur Musik und das Ziel, als Sänger bzw. Sängerin irgendwann den eigenen Lebensunterhalt zu verdienen. Wer dann von einem - oder auch mehreren - Jurymitgliedern, in 2019 besetzt durch Sido, Mark Forster, Rea Garvey und Alice Merton, „gebuzzert“ wird, darf den Spieß umdrehen: Bei mehreren interessierten Coaches entscheidet der Sänger zu welchem Team er gehören möchte. Dabei buhlen die Jurymitglieder nicht selten um ihren Favoriten, so dass kleine Streitigkeiten und Machtkämpfe gang und gäbe sind. Moderiert wird die Sendung seit der zweiten Staffel von Thore Schölermann, Lena Gercke ist seit 2015 mit dabei.

Seite an Seite durch Deutschlands Konzerthallen

Mit dem Tourstart des Live-Ablegers „The Voice of Germany – Live in Concert“ wird die Kuschelstimmung in Deutschlands Veranstaltungsstätten geholt. Denn die Live-Show setzt bei den Konzerten auf die gemütliche Wohnzimmeratmosphäre. Bereits seit der zweiten Staffel (2012) werden die musikalischen Geschichten um die besten Stimmen Deutschlands auf der großen Live-Bühne weitergeschrieben. Neben den Finalisten sind auch die Publikumslieblinge, die eine Wildcard gewonnen haben, sowie eine große Live-Band mit on Tour. Seite an Seite bringen sie die Gänsehaut-Momente in ausgewählte Konzerthallen des Landes. Sowohl die TV-Show „The Voice of Germany“ wie auch die gleichnamige Tournee berühren die Herzen des Publikums gleichermaßen.