The World of Hans Zimmer - A Symphonic Celebration - The Official Tribute

The World of Hans Zimmer - A Symphonic Celebration - The Official Tribute
29.12.2020 – 01.08.2021
Foto: Frank Embacher Oscar-, Grammy- & Golden Globe-Gewinner Hans Zimmer ist zweifellos einer der bekanntesten und einflussreichsten Filmkomponisten unserer Zeit. Mit seinen überwältigenden Klangwelten hat er das zeitgenössische Kino geprägt... weiterlesen
Tickets ab 31,40 €

Termine

Orte Datum
Mainz
Rheingoldhalle Mainz
Di. 29.12.2020 16:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Mannheim
Congress Center Rosengarten
Mi. 30.12.2020 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Wiesbaden
Kurhaus Wiesbaden
Sa. 16.01.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Würzburg
Congress Centrum Würzburg
Fr. 22.01.2021 17:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Münster
Aula am Aasee
Sa. 23.01.2021 20:00 Uhr Tickets ab 41,50 €
Holzminden
Stadthalle Holzminden
Di. 02.02.2021 20:00 Uhr Tickets ab 41,50 €
Leverkusen
KulturStadtLev Forum
Fr. 05.02.2021 20:00 Uhr Tickets ab 41,50 €
Regensburg
Donau-Arena
Fr. 12.02.2021 16:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Duisburg
Mercatorhalle Duisburg
Mi. 17.02.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Nürnberg
Meistersingerhalle
Sa. 20.02.2021 15:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Hagen
Stadthalle Hagen
Do. 25.02.2021 17:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Siegen
Siegerlandhalle
Fr. 26.02.2021 19:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Bonn
Brückenforum Bonn
Di. 02.03.2021 19:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Celle
Congress Union
Sa. 20.03.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,40 €
Koblenz
Rhein-Mosel-Halle
Di. 23.03.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Flensburg
Deutsches Haus Veranstaltungsstät...
Mi. 24.03.2021 17:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Flensburg
Deutsches Haus Veranstaltungsstät...
Do. 25.03.2021 15:00 Uhr Tickets ab 0,00 €
Lübeck
Musik- und Kongresshalle Lübeck
Do. 25.03.2021 15:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Berlin
Stage Theater am Potsdamer Platz
Fr. 26.03.2021 20:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Kiel
Kieler Schloss
So. 28.03.2021 19:00 Uhr Tickets ab 31,50 €
Königstein
Burg Königstein
So. 01.08.2021 20:00 Uhr Tickets ab 51,50 €

Event-Info

Foto: Frank Embacher


Oscar-, Grammy- & Golden Globe-Gewinner Hans Zimmer ist zweifellos einer der bekanntesten und einflussreichsten Filmkomponisten unserer Zeit. Mit seinen überwältigenden Klangwelten hat er das zeitgenössische Kino geprägt wie kein anderer Komponist. Die Liste der Blockbuster-Produktionen, denen er mit seinen Soundtracks Dramatik und emotionale Tiefe schenkte, ist schier endlos. Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, Da Vinci Code – Sakrileg, The Dark Knight und Inception sind nur einige der bekanntesten. Mit dem atemraubenden Filmscore zum Christopher Nolan - Kinohit Dunkirk erhielt Hans Zimmer im Januar 2018 seine elfte Oscar-Nominierung.

Ende April 2018 begann die „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ Konzertreise durch Deutschland, die im Herbst 2018 erstmals in die Verlängerung geht und im Frühjahr 2019 sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland weitere Termine nach sich zieht. Eine Tour, begleitet von langjährigen Freunden und Kollegen des Rockstars der Filmkomponisten, für die Hans Zimmer als Kurator und musikalischer Leiter steht, auch wenn er bei diesen Konzerten nicht persönlich auftritt.

Im Gegensatz zu Hans Zimmers bekannter „Live“-Tournee, bei der der Sound auf seine Band und die elektronischen Klänge der Musik ausgerichtet ist, werden die Werke von Hans Zimmer bei „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ erstmals überhaupt für Orchester präsentiert. Dafür hat Hans Zimmer höchstpersönlich in monatelanger Feinarbeit zu seinen Soundtracks opulente Konzertsuiten erstellt. Für die Welturaufführungen seiner neu arrangierten Werke von „König der Löwen“ bis „Gladiator“ hatte sich der Filmkomponist zur Premiere im April 2018 Deutschland ausgesucht.

Neu ist auch, dass erstmals bildgewaltige Projektionen von Filmsequenzen für das Publikum gezeigt werden. Auch hier hat Hans Zimmer im Vorfeld der künstlerischen Leitung genau kommuniziert, welche Szenen ihm wichtig sind und eingesetzt werden sollen.

Des Weiteren werden einige renommierte Solisten aus Hans Zimmers Talentschmiede, die größtenteils ebenfalls schon seine „Live“-Tournee begleiteten, Teil der Show sein. Dazu gehört auch Pedro Eustache, Flötist der Fluch der Karibik Reihe.

Durch die Leitung von Gavin Greenaway, Soundtrack-Dirigent von Hans Zimmer - dem er nach eigenen Worten mehr vertraut als sich selbst – wird das große Symphonieorchester ein eindringliches und unvergessliches Konzerterlebnis für das Publikum zelebrieren.

Dazwischen geben Hans Zimmer sowie langjährige Freunde und Kollegen in kurzen Videoeinspielungen immer wieder spannende und amüsante Einblicke hinter die Kulissen seiner Studioarbeit.

Mit „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ erschafft Hans Zimmer eine einzigartige Gelegenheit, Orchestermusik einer neuen Generation vorzustellen, die Kultur des Orchesters zu bewahren und diese in eine weniger elitäre Welt zu versetzen. Die Zuschauer können in die aufregende „World of Hans Zimmer“ eintauchen – mit all ihren vielschichtigen und faszinierenden Facetten.

Event-Info

Foto: Frank Embacher


Oscar-, Grammy- & Golden Globe-Gewinner Hans Zimmer ist zweifellos einer der bekanntesten und einflussreichsten Filmkomponisten unserer Zeit. Mit seinen überwältigenden Klangwelten hat er das zeitgenössische Kino geprägt wie kein anderer Komponist. Die Liste der Blockbuster-Produktionen, denen er mit seinen Soundtracks Dramatik und emotionale Tiefe schenkte, ist schier endlos. Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, Da Vinci Code – Sakrileg, The Dark Knight und Inception sind nur einige der bekanntesten. Mit dem atemraubenden Filmscore zum Christopher Nolan - Kinohit Dunkirk erhielt Hans Zimmer im Januar 2018 seine elfte Oscar-Nominierung.

Ende April 2018 begann die „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ Konzertreise durch Deutschland, die im Herbst 2018 erstmals in die Verlängerung geht und im Frühjahr 2019 sowohl in Deutschland als auch im europäischen Ausland weitere Termine nach sich zieht. Eine Tour, begleitet von langjährigen Freunden und Kollegen des Rockstars der Filmkomponisten, für die Hans Zimmer als Kurator und musikalischer Leiter steht, auch wenn er bei diesen Konzerten nicht persönlich auftritt.

Im Gegensatz zu Hans Zimmers bekannter „Live“-Tournee, bei der der Sound auf seine Band und die elektronischen Klänge der Musik ausgerichtet ist, werden die Werke von Hans Zimmer bei „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ erstmals überhaupt für Orchester präsentiert. Dafür hat Hans Zimmer höchstpersönlich in monatelanger Feinarbeit zu seinen Soundtracks opulente Konzertsuiten erstellt. Für die Welturaufführungen seiner neu arrangierten Werke von „König der Löwen“ bis „Gladiator“ hatte sich der Filmkomponist zur Premiere im April 2018 Deutschland ausgesucht.

Neu ist auch, dass erstmals bildgewaltige Projektionen von Filmsequenzen für das Publikum gezeigt werden. Auch hier hat Hans Zimmer im Vorfeld der künstlerischen Leitung genau kommuniziert, welche Szenen ihm wichtig sind und eingesetzt werden sollen.

Des Weiteren werden einige renommierte Solisten aus Hans Zimmers Talentschmiede, die größtenteils ebenfalls schon seine „Live“-Tournee begleiteten, Teil der Show sein. Dazu gehört auch Pedro Eustache, Flötist der Fluch der Karibik Reihe.

Durch die Leitung von Gavin Greenaway, Soundtrack-Dirigent von Hans Zimmer - dem er nach eigenen Worten mehr vertraut als sich selbst – wird das große Symphonieorchester ein eindringliches und unvergessliches Konzerterlebnis für das Publikum zelebrieren.

Dazwischen geben Hans Zimmer sowie langjährige Freunde und Kollegen in kurzen Videoeinspielungen immer wieder spannende und amüsante Einblicke hinter die Kulissen seiner Studioarbeit.

Mit „The World of Hans Zimmer – A Symphonic Celebration“ erschafft Hans Zimmer eine einzigartige Gelegenheit, Orchestermusik einer neuen Generation vorzustellen, die Kultur des Orchesters zu bewahren und diese in eine weniger elitäre Welt zu versetzen. Die Zuschauer können in die aufregende „World of Hans Zimmer“ eintauchen – mit all ihren vielschichtigen und faszinierenden Facetten.