Simon Stäblein - Ich schmeiß mich weg

13.10.2024 – 20.10.2024
Simon, der in der Presse als gemeinster Comedian des Landes bezeichnet wird, betrachtet sich selbst eher als den realistischsten Comedian. Er nimmt in seinem dritten Soloprogramm das Leben und all seine Höhen und Tiefen auf humorvolle Weise... weiterlesen
Tickets ab 27,70 €

Event-Info

Simon, der in der Presse als gemeinster Comedian des Landes
bezeichnet wird, betrachtet sich selbst eher als den
realistischsten Comedian. Er nimmt in seinem dritten
Soloprogramm das Leben und all seine Höhen und Tiefen auf
humorvolle Weise unter die Lupe. Er erzählt von seinem eigenen
Scheitern, seinen Marotten und Eigenheiten, aber auch von
seinen Strategien, wie er den alltäglichen Ärger und Frust in
etwas Unterhaltsames verwandelt.
In seinem Programm geht es um Themen wie unüberbrückbare
Differenzen in der Ehe, Sprachbarrieren beim
Mediationswochenende und die absolute Verzweiflung auf der
eigenen Baustelle. Simon ist bekannt dafür, ehrlich zu sein und
sich nicht davor zu scheuen, unangenehme Themen
anzusprechen und in alle Richtungen auszuteilen.
Am Ende der Show, wenn du immer noch vor Lachen in Tränen
liegst, erinnert Simon dich daran, die Mülltrennung zu beachten,
denn schließlich befindet ihr euch immer noch in Deutschland.

Event-Info

Simon, der in der Presse als gemeinster Comedian des Landes
bezeichnet wird, betrachtet sich selbst eher als den
realistischsten Comedian. Er nimmt in seinem dritten
Soloprogramm das Leben und all seine Höhen und Tiefen auf
humorvolle Weise unter die Lupe. Er erzählt von seinem eigenen
Scheitern, seinen Marotten und Eigenheiten, aber auch von
seinen Strategien, wie er den alltäglichen Ärger und Frust in
etwas Unterhaltsames verwandelt.
In seinem Programm geht es um Themen wie unüberbrückbare
Differenzen in der Ehe, Sprachbarrieren beim
Mediationswochenende und die absolute Verzweiflung auf der
eigenen Baustelle. Simon ist bekannt dafür, ehrlich zu sein und
sich nicht davor zu scheuen, unangenehme Themen
anzusprechen und in alle Richtungen auszuteilen.
Am Ende der Show, wenn du immer noch vor Lachen in Tränen
liegst, erinnert Simon dich daran, die Mülltrennung zu beachten,
denn schließlich befindet ihr euch immer noch in Deutschland.