Sarah Hakenberg

Sarah Hakenberg
am 17.03.2023
Die mehrfach ausgezeichnete Kabarettistin gibt in ihrem ersten abendfüllenden Programm Einblicke in ihr turbulentes Liebesleben. Vordergründig naiv überrascht Sarah Hakenberg ihr Publikum mit einer unschlagbaren Mischung aus Sexappeal, trockenem... weiterlesen
Tickets ab 21,50 €

Termine

Orte Datum
Mühlhausen
Bürgerhaus Mühlhausen
Fr. 17.03.2023 20:00 Uhr Tickets ab 21,50 €

Event-Info

Die mehrfach ausgezeichnete Kabarettistin gibt in ihrem ersten abendfüllenden Programm Einblicke in ihr turbulentes Liebesleben. Vordergründig naiv überrascht Sarah Hakenberg ihr Publikum mit einer unschlagbaren Mischung aus Sexappeal, trockenem Sarkasmus und feinem Sprachgespür.Die "mutige Autorin voll Esprit und jungmädchenhaftem Charme" (SZ) liest Geschichten vom großen Karl, vom depressiven Knut und vom schüchternen Schorsch und kommt dabei immer wieder auf ihren Ausgangspunkt zurück: Der urkomischen Darstellung ihrer eigenen Schwächen und den zum Scheitern verurteilten Versuchen, diese zu überwinden. Mit ihrer frechen Kurzprosa steht Sarah Hakenberg für eine neue Generation des "Literarischen Kabaretts".
Diese Lesung wird gefördert durch: Ehme de Riese - Optik am Nordkopf.
Preise:VVK: 10,00 EuroAK  : 12,00 Euro

Weitere Events

Weibsbilder - Musikkabarett

Weibsbilder - Musikkabarett

29.09.2022 – 26.02.2023
Tickets ab 12,15

Event-Info

Die mehrfach ausgezeichnete Kabarettistin gibt in ihrem ersten abendfüllenden Programm Einblicke in ihr turbulentes Liebesleben. Vordergründig naiv überrascht Sarah Hakenberg ihr Publikum mit einer unschlagbaren Mischung aus Sexappeal, trockenem Sarkasmus und feinem Sprachgespür.Die "mutige Autorin voll Esprit und jungmädchenhaftem Charme" (SZ) liest Geschichten vom großen Karl, vom depressiven Knut und vom schüchternen Schorsch und kommt dabei immer wieder auf ihren Ausgangspunkt zurück: Der urkomischen Darstellung ihrer eigenen Schwächen und den zum Scheitern verurteilten Versuchen, diese zu überwinden. Mit ihrer frechen Kurzprosa steht Sarah Hakenberg für eine neue Generation des "Literarischen Kabaretts".
Diese Lesung wird gefördert durch: Ehme de Riese - Optik am Nordkopf.
Preise:VVK: 10,00 EuroAK  : 12,00 Euro