Warenkorb:

Tickets im Vorverkauf für: Männerschlussverkauf - Wie man den Mann kriegt

Männerschlussverkauf - Wie man den Mann kriegt

Infos zu: Männerschlussverkauf - Wie man den Mann kriegt

Gisela Mang, eine Frau in den besten Jahren, ist auf der verzweifelten Suche nach einem Traummann. In Ihrer Not sucht sie die Psychologin Frau Dr. Möbenbach auf, die ihre ganz speziellen Hypnose-Methoden hat. Im Spiel soll sich Gisela mit den unterschiedlichen Männerfiguren konfrontieren, die alle von der Psychologin höchstpersönlich dargestellt werden. In witzigen Dialogen und skurrilen Bildern platzt dabei – fast wie im richtigen Leben – eine Illusion nach der anderen.
Männerworte aus dem Munde einer Frau haben umwerfenden Charme und Witz. Dazu die unbändige Lust zur Übertreibung, wenn ein “Supermann” nach dem anderen vor den weiblichen Vorstellungen kläglich dahin scheitert und als Auslaufmodell, Restposten oder Ladenhüter von dannen zieht. Da bleibt kein Auge trocken und am Ende sieht man die eigene Beziehungs-Realität vielleicht ein bisschen gelassener und humorvoller als zuvor.

Mit Helena George und Catinca Wolf
Autor: Johannes Galli
Regie und Inszenierung: Michael Wenk
Es spielen: Helena George & Catinca Wolf

Veranstaltungen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs- und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren. Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.