Kabarett Distel

Kabarett Distel
am 21.03.2021
Eine junge Ostberlinerin und ein Thüringer besuchen den Bundestag. Als sie kaum Abgeordnete, aber viele Lobbyisten treffen, sehen sie rot. Sie nehmen den erstbesten Abgeordneten kurzerhand als Geisel. Es ist ausgerechnet Heinz Güdderath. Und... weiterlesen
Tickets ab 24,70 €

Termine

Orte Datum
Lörrach
Burghof Lörrach
So. 21.03.2021 20:00 Uhr Tickets ab 24,70 €

Event-Info

Eine junge Ostberlinerin und ein Thüringer besuchen den Bundestag. Als sie kaum Abgeordnete, aber viele Lobbyisten treffen, sehen sie rot. Sie nehmen den erstbesten Abgeordneten kurzerhand als Geisel. Es ist ausgerechnet Heinz Güdderath. Und der findet zunehmend Gefallen an seiner neuen Rolle. Da sitzen die Drei nun in den Untiefen des deutschen Parlaments und debattieren in einer temporeichen Revue mit vielen Nummern und Songs über den Zustand unserer Republik und unsere deutschen Befindlichkeiten zwischen den positiven Seiten von Funklöchern in Brandenburg und Selbsthilfegruppen von AfD-Wählern. Kabarett Distel ist auch diesmal ein heiteres gesamtdeutsches Pointenspektakel mit allgemeiner Hingehverpflichtung!

Mit: Martin Maier-Bode (Buch); Jens Neutag (Regie); Britta Bremer (Ausstattung); Larissa Puhlmann (Choreografie) Es spielen: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller, Sebastian Wirnitzer. Es musizieren: Friedemann Matzeit, Guido Raschke

Event-Info

Eine junge Ostberlinerin und ein Thüringer besuchen den Bundestag. Als sie kaum Abgeordnete, aber viele Lobbyisten treffen, sehen sie rot. Sie nehmen den erstbesten Abgeordneten kurzerhand als Geisel. Es ist ausgerechnet Heinz Güdderath. Und der findet zunehmend Gefallen an seiner neuen Rolle. Da sitzen die Drei nun in den Untiefen des deutschen Parlaments und debattieren in einer temporeichen Revue mit vielen Nummern und Songs über den Zustand unserer Republik und unsere deutschen Befindlichkeiten zwischen den positiven Seiten von Funklöchern in Brandenburg und Selbsthilfegruppen von AfD-Wählern. Kabarett Distel ist auch diesmal ein heiteres gesamtdeutsches Pointenspektakel mit allgemeiner Hingehverpflichtung!

Mit: Martin Maier-Bode (Buch); Jens Neutag (Regie); Britta Bremer (Ausstattung); Larissa Puhlmann (Choreografie) Es spielen: Stefan Martin Müller, Nancy Spiller, Sebastian Wirnitzer. Es musizieren: Friedemann Matzeit, Guido Raschke