Birth Control

05.02.2021 – 10.10.2021
Satte 46 Jahren nach ihrem ersten Album hat Birth Control, die Institution im deutschen Progressive Rock der 1970er- und 1980er-Jahre, im März 2016 mit einem neuen Studioalbum „Here and Now“ nachgelegt. Die anschließende Tour brachte nach diversen... weiterlesen
Tickets ab 22,30 €

Event-Info

Satte 46 Jahren nach ihrem ersten Album hat Birth Control, die Institution im deutschen Progressive Rock der 1970er- und 1980er-Jahre, im März 2016 mit einem neuen Studioalbum „Here and Now“ nachgelegt. Die anschließende Tour brachte nach diversen Besetzungswechseln in der Bandgeschichte wieder einige frühe Mitglieder in die Reihen der Krautrockcombo und knüpfte damit an jene seligen Zeiten an, in denen die Band mit „Gamma Ray“ einen Hit feierte. Auch nach rund 50 Jahren hat diese Band mit Hang zu ausgedehnten Soloeinlagen und Improvisationen nichts von ihrer Strahlkraft verloren. Bei ihren Auftritten sorgen die Musiker mit Frische und Energie für Begeisterung – und das nicht nur bei den Fans der ersten Stunde.

Mit: Peter Föller (Gesang); Martin Ludi Ettrich (Gitarre); Sascha Kühn (Keyboards); Hannes Vesper (Bass); Manni Von Bohr (Schlagzeug)

Weitere Events

LEA - Open Air 2021

LEA - Open Air 2021

04.06.2021 – 04.09.2021
Tickets ab 33,50
Deichkind: Open Air 2021

Deichkind: Open Air 2021

24.07.2021 – 21.08.2021
Tickets ab 49,45
Amy Macdonald

Amy Macdonald

26.04.2021 – 04.05.2021
Tickets ab 47,20
TONBANDGERÄT

TONBANDGERÄT

14.04.2021 – 01.05.2021
Tickets ab 34,80
Seasick Steve

Seasick Steve

02.05.2021 – 01.07.2021
Tickets ab 30,00

Event-Info

Satte 46 Jahren nach ihrem ersten Album hat Birth Control, die Institution im deutschen Progressive Rock der 1970er- und 1980er-Jahre, im März 2016 mit einem neuen Studioalbum „Here and Now“ nachgelegt. Die anschließende Tour brachte nach diversen Besetzungswechseln in der Bandgeschichte wieder einige frühe Mitglieder in die Reihen der Krautrockcombo und knüpfte damit an jene seligen Zeiten an, in denen die Band mit „Gamma Ray“ einen Hit feierte. Auch nach rund 50 Jahren hat diese Band mit Hang zu ausgedehnten Soloeinlagen und Improvisationen nichts von ihrer Strahlkraft verloren. Bei ihren Auftritten sorgen die Musiker mit Frische und Energie für Begeisterung – und das nicht nur bei den Fans der ersten Stunde.

Mit: Peter Föller (Gesang); Martin Ludi Ettrich (Gitarre); Sascha Kühn (Keyboards); Hannes Vesper (Bass); Manni Von Bohr (Schlagzeug)