America

28.06.2025 – 29.06.2025
LEONARD BERNSTEIN (1918 –1991) Tänze aus »On the Town« GEORGE GERSHWIN (1898 –1937) Porgy and Bess Suite für Orchester, arrangiert von Morton Gould PHILIP GLASS (geb. 1937) »M« – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 Kompositionsauftrag... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Event-Info

LEONARD BERNSTEIN (1918 –1991)
Tänze aus »On the Town«

GEORGE GERSHWIN (1898 –1937)
Porgy and Bess Suite für Orchester, arrangiert von Morton Gould

PHILIP GLASS (geb. 1937)
»M« – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 Kompositionsauftrag des Klavierfestivals Ruhr und des MDR

MDR-Sinfonieorchester
Maki Namekawa - Klavier
Dennis Russell Davies - Dirigent

Mit Bernstein, Gershwin und Glass, drei Ikonen der amerikanischen Musik, beschließen wir schwungvoll die
Konzertsaison. Bernsteins erstes Musical von 1944 strotzt von kantigen Rhythmen, jazzigen Harmonien und
blues-gefärbter Melancholie – die Tänze sind die musikalische Essenz. Vor Bernstein hatte schon Gershwin
in seiner Oper Porgy and Bess nicht nur ein revolutionäres Thema gewählt – es geht um Liebe und Überleben in einem von Schwarzen bewohnten Viertel –, sondern auch die Musik seiner Protagonisten wie Spirituals, Blues und Jazz in die Komposition einfließen lassen. Morton Gould hat diese »American Folk Opera« für den Konzertsaal arrangiert. 2023 haben das MDR-Sinfonieorchester und Maki Namekawa mit großem Erfolg das neue Klavierkonzert von Philip Glass uraufgeführt – nun ist es auch in Suhl und Leipzig zu erleben.

Konzerteinführung: 10:15 Uhr im Schumann-Eck

Weitere Events

Luka Bloom

Luka Bloom

22.09.2024 – 29.09.2024
Tickets ab 23,10
Passenger

Passenger

26.06.2024 – 04.07.2024
Tickets ab 49,07
HALLER - Live in Dresden

HALLER - Live in Dresden

13.04.2024 – 27.04.2024
Tickets ab 27,46
TOKIO HOTEL

TOKIO HOTEL

04.03.2025 – 28.03.2025
Tickets ab 68,30

Event-Info

LEONARD BERNSTEIN (1918 –1991)
Tänze aus »On the Town«

GEORGE GERSHWIN (1898 –1937)
Porgy and Bess Suite für Orchester, arrangiert von Morton Gould

PHILIP GLASS (geb. 1937)
»M« – Konzert für Klavier und Orchester Nr. 4 Kompositionsauftrag des Klavierfestivals Ruhr und des MDR

MDR-Sinfonieorchester
Maki Namekawa - Klavier
Dennis Russell Davies - Dirigent

Mit Bernstein, Gershwin und Glass, drei Ikonen der amerikanischen Musik, beschließen wir schwungvoll die
Konzertsaison. Bernsteins erstes Musical von 1944 strotzt von kantigen Rhythmen, jazzigen Harmonien und
blues-gefärbter Melancholie – die Tänze sind die musikalische Essenz. Vor Bernstein hatte schon Gershwin
in seiner Oper Porgy and Bess nicht nur ein revolutionäres Thema gewählt – es geht um Liebe und Überleben in einem von Schwarzen bewohnten Viertel –, sondern auch die Musik seiner Protagonisten wie Spirituals, Blues und Jazz in die Komposition einfließen lassen. Morton Gould hat diese »American Folk Opera« für den Konzertsaal arrangiert. 2023 haben das MDR-Sinfonieorchester und Maki Namekawa mit großem Erfolg das neue Klavierkonzert von Philip Glass uraufgeführt – nun ist es auch in Suhl und Leipzig zu erleben.

Konzerteinführung: 10:15 Uhr im Schumann-Eck