ALFONS – jetzt noch deutscherer

ALFONS – jetzt noch deutscherer
am 07.06.2023
Deutschlands liebster Franzose hat nun den Doppelpass - und er hat ein Programm daraus gemacht: In ALFONS - Jetzt noch deutscherer bringt er die Geschichte seiner Deutschwerdung auf die Bühne, von den sonnigen Kindheitstagen in Frankreich bis... weiterlesen
Tickets ab 24,90 €

Termine

Orte Datum
Stuttgart
Theaterhaus
Mi. 07.06.2023 20:00 Uhr Tickets ab 24,90 €

Event-Info

Deutschlands liebster Franzose hat nun den Doppelpass - und er hat ein Programm daraus gemacht: In ALFONS - Jetzt noch deutscherer bringt er die Geschichte seiner Deutschwerdung auf die Bühne, von den sonnigen Kindheitstagen in Frankreich bis hin zum betörenden Grau deutscher Amtsstuben. Eine wunderbare, selbst für ALFONS -Kenner überraschende Mélange aus Theater, Kabarett und Chansons. Und ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Tränen in den Augen, Wärme im Herzen - und Kater in den Lachmuskeln.

„Unerhörter Tiefgang, der immer wieder ins Fahrwasser des normalen Alltags zurückfindet. Eine wunderschöne Hommage an Freundschaft und menschliche Integrität.“
Die Oberbadische

„Alfons erzeugt einen Sog, dem sich sein Publikum nicht entzieht.“
Thüringer Allgemeine

„Ein begnadeter Geschichtenerzähler“
Die Welt

BayerischerKabarettpreis 2019
Deutscher Kleinkunstpreis 2020

Weitere Events

Event-Info

Deutschlands liebster Franzose hat nun den Doppelpass - und er hat ein Programm daraus gemacht: In ALFONS - Jetzt noch deutscherer bringt er die Geschichte seiner Deutschwerdung auf die Bühne, von den sonnigen Kindheitstagen in Frankreich bis hin zum betörenden Grau deutscher Amtsstuben. Eine wunderbare, selbst für ALFONS -Kenner überraschende Mélange aus Theater, Kabarett und Chansons. Und ein Abend mit anhaltenden Nachwirkungen: Tränen in den Augen, Wärme im Herzen - und Kater in den Lachmuskeln.

„Unerhörter Tiefgang, der immer wieder ins Fahrwasser des normalen Alltags zurückfindet. Eine wunderschöne Hommage an Freundschaft und menschliche Integrität.“
Die Oberbadische

„Alfons erzeugt einen Sog, dem sich sein Publikum nicht entzieht.“
Thüringer Allgemeine

„Ein begnadeter Geschichtenerzähler“
Die Welt

BayerischerKabarettpreis 2019
Deutscher Kleinkunstpreis 2020