Sonata Arctica

am 14.12.2019
Nun ist es an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen: „Talviyö“. Und schon jetzt lässt sich manifestieren, dass der Band ein kolossales Meisterwerk gelungen ist, doch beginnen wir von vorn: Nur knapp drei Jahre sind nach dem fulminanten Vorgänger... weiterlesen
Tickets ab 29,10 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Bochum
Matrix Bochum
Sa. 14.12.2019 19:30 Uhr Tickets ab 29,10 €

Event-Info

Nun ist es an der Zeit, ein neues Kapitel aufzuschlagen: „Talviyö“. Und schon jetzt lässt sich manifestieren, dass der Band ein kolossales Meisterwerk gelungen ist, doch beginnen wir von vorn: Nur knapp drei Jahre sind nach dem fulminanten Vorgänger „The Ninth Hour“ ins Land gezogen. Drei Jahre, in denen das Quintett alles andere als untätig war. „Im Grund schreibe ich permanent Songs, wenn es sich ergibt“, schildert Tony, „aber Anfang 2018 habe ich mich konkret um das neue Album gekümmert. Die Aufnahmen starteten im September letzten Jahres, Mix und Master waren im Mai fertig“, zählt er auf und fängt an zu lachen: „Das klingt nach einem entspannten Zeitplan, war es aber ganz und gar nicht, da viele Shows und Projekte dazwischen kamen“, erläutert der Finne und verrät ferner, dass es im Vorfeld kein Konzept im klassischen Sinne gab, „weil ich in der Regel erst die Musik schreibe - und wenn wir dann wissen, welche Songs zu dem Album passen, beginnen wir mit der lyrischen Facette. Natürlich schwirrten uns bereits Ideen im Kopf herum, in welche Richtung sich das Ganze bewegen könnte, aber die Erfahrung zeigt, dass mich die Texte am Ende einer Produktion dann selbst überraschen. So war es schon bei den vorherigen Platten.“