Abi Wallenstein & Blues Culture

Abi Wallenstein & Blues Culture
am 18.02.2023
Groovende Töne mit Herz und Seele - Seit uber 45 Jahren erobert Abi Wallenstei ? n mit schelmisch jungenhaften Lachen und warmherziger Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans. Die Menschen lieben den hageren Grauhaarigen mit dem Jungs-Lachen und... weiterlesen
Tickets ab 21,40 €

Termine

Orte Datum
Torgau
KAP Torgau e.V. (Kulturbastion)
Sa. 18.02.2023 21:00 Uhr Tickets ab 21,40 €

Event-Info

Groovende Töne mit Herz und Seele - Seit uber 45 Jahren erobert Abi Wallenstei ? n mit schelmisch jungenhaften Lachen und warmherziger Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans. Die Menschen lieben den hageren Grauhaarigen mit dem Jungs-Lachen und der warmherzigen Ausstrahlung. Seine scheinbar einfache Spielweise, die von rhythmischen Bassläufen und gleichzeitig gespielten Akkorden und MelodieLinien geprägt ist, fasziniert Musikliebhaber über alle Genre-Grenzen hinweg. Dazu diese Stimme, authentisch und überzeugend wie er selbst.

An Abis Seite steht der britische Mundharmonika-Meister Steve Baker. Die Fans lieben seinen innovativen melodischen Stil, der Elemente aus der Blues-Tradition mit Country, Folk, Funk und Soul verbindet. Er spielt sowohl lyrisch und ruhig, als auch rockig und bissig und erzeugt dabei eine kreative Spannung, die fasziniert. Auch Rhythmusgeber Martin Röttger trägt mit seinen Mal explosiv-kraftvollen, dann wieder elastisch-weichen Beats wesentlich zur Musik bei. Wie kein anderer versteht er es, Wallensteins eigenwillige Grooves perfekt aufzufangen und meisterlich zu unterstützen.

Blues Culture bietet eine einmalige stilistische Mischung, die vom tiefen Blues und wilden Boogie bis zum schrägen Rock und herzzerreißenden Balladen reicht. Mit meisterlich verschlepptem Timing und gut abgehangenen Country Blues Pickings in archaisch-erdigen Melodie-und Grooveschleifen wissen die drei Vollblutmusiker zu begeistern. Der Wechsel zwischen erstaunlicher Dichte und luftiger Offenheit gibt dann auf der Bühne jedem Spieler die Möglichkeit, sich sowohl im Ensemble-Spiel wie auch als Solist zu profilieren.

Event-Info

Groovende Töne mit Herz und Seele - Seit uber 45 Jahren erobert Abi Wallenstei ? n mit schelmisch jungenhaften Lachen und warmherziger Ausstrahlung die Herzen der Bluesfans. Die Menschen lieben den hageren Grauhaarigen mit dem Jungs-Lachen und der warmherzigen Ausstrahlung. Seine scheinbar einfache Spielweise, die von rhythmischen Bassläufen und gleichzeitig gespielten Akkorden und MelodieLinien geprägt ist, fasziniert Musikliebhaber über alle Genre-Grenzen hinweg. Dazu diese Stimme, authentisch und überzeugend wie er selbst.

An Abis Seite steht der britische Mundharmonika-Meister Steve Baker. Die Fans lieben seinen innovativen melodischen Stil, der Elemente aus der Blues-Tradition mit Country, Folk, Funk und Soul verbindet. Er spielt sowohl lyrisch und ruhig, als auch rockig und bissig und erzeugt dabei eine kreative Spannung, die fasziniert. Auch Rhythmusgeber Martin Röttger trägt mit seinen Mal explosiv-kraftvollen, dann wieder elastisch-weichen Beats wesentlich zur Musik bei. Wie kein anderer versteht er es, Wallensteins eigenwillige Grooves perfekt aufzufangen und meisterlich zu unterstützen.

Blues Culture bietet eine einmalige stilistische Mischung, die vom tiefen Blues und wilden Boogie bis zum schrägen Rock und herzzerreißenden Balladen reicht. Mit meisterlich verschlepptem Timing und gut abgehangenen Country Blues Pickings in archaisch-erdigen Melodie-und Grooveschleifen wissen die drei Vollblutmusiker zu begeistern. Der Wechsel zwischen erstaunlicher Dichte und luftiger Offenheit gibt dann auf der Bühne jedem Spieler die Möglichkeit, sich sowohl im Ensemble-Spiel wie auch als Solist zu profilieren.