1984 - von George Orwell

1984 - von George Orwell
10.12.2022 – 22.01.2023
Die pandemiebedingten Einlassregeln für unser Haus entfallen. Zu Ihrer Sicherheit werden wir weiterhin eine 70%ige Saalbestuhlung anbieten. Auch die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske ist freiwillig. Einlass Der Einlass zu den Vorstellungen... weiterlesen
Tickets ab 14,70 €

Event-Info

Die pandemiebedingten Einlassregeln für unser Haus entfallen.
Zu Ihrer Sicherheit werden wir weiterhin eine 70%ige Saalbestuhlung anbieten.
Auch die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske ist freiwillig.

Einlass
Der Einlass zu den Vorstellungen beginnt jeweils 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung.
Der Theatersaal und die Theaterbar sind zu diesem Zeitpunkt bereits geöffnet.

Hygiene
Für die Besucher stehen Desinfektionsständer zur Verfügung, sowohl im Einlass- und Auslassbereich als auch im Bereich der Sanitäranlagen.


GASTSPIEL KantTheater Berlin

1984 - von George Orwell
Schauspiel

Mit: Anette Daugardt und Uwe Neumann

Dauer: 1h 30 Minuten (Pause nach 50 Minuten)

..."Big Brother is watching you - vor über 70 Jahren schrieb George Orwell diesen Science-Fiction-Krimi über die Zerstörung eines Menschen durch einen totalitären Überwachungsstaat.

Winston Smith zweifelt dieses System an, er hasst es, und schon das ist Gedankenverbrechen, sein Todesurteil, und das weiß er. Doch plötzlich geschieht ihm etwas völlig Unerwartetes:
Er verliebt sich. Doch kann er Julia wirklich trauen? Ist sie nicht doch ein Mitglied der Gedankenpolizei?

Uwe Neumann ist in dieser Fassung des KantTheaters Berlin Winston Smith - Anette Daugardt schlüpft in die Rollen der Gegenspieler, der Geliebten, der Gedankenpolizisten.

Zwei Stühle und eine Posaune reichen aus, um den ebenso faszinierenden wie erschreckenden gedanklichen Kern dieser klassischen Utopie in all seiner bedrohlichen Aktualität zu zeigen..."

("Ein herausragendes Erlebnis" Gießener Allgemeine")

Event-Info

Die pandemiebedingten Einlassregeln für unser Haus entfallen.
Zu Ihrer Sicherheit werden wir weiterhin eine 70%ige Saalbestuhlung anbieten.
Auch die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske ist freiwillig.

Einlass
Der Einlass zu den Vorstellungen beginnt jeweils 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung.
Der Theatersaal und die Theaterbar sind zu diesem Zeitpunkt bereits geöffnet.

Hygiene
Für die Besucher stehen Desinfektionsständer zur Verfügung, sowohl im Einlass- und Auslassbereich als auch im Bereich der Sanitäranlagen.


GASTSPIEL KantTheater Berlin

1984 - von George Orwell
Schauspiel

Mit: Anette Daugardt und Uwe Neumann

Dauer: 1h 30 Minuten (Pause nach 50 Minuten)

..."Big Brother is watching you - vor über 70 Jahren schrieb George Orwell diesen Science-Fiction-Krimi über die Zerstörung eines Menschen durch einen totalitären Überwachungsstaat.

Winston Smith zweifelt dieses System an, er hasst es, und schon das ist Gedankenverbrechen, sein Todesurteil, und das weiß er. Doch plötzlich geschieht ihm etwas völlig Unerwartetes:
Er verliebt sich. Doch kann er Julia wirklich trauen? Ist sie nicht doch ein Mitglied der Gedankenpolizei?

Uwe Neumann ist in dieser Fassung des KantTheaters Berlin Winston Smith - Anette Daugardt schlüpft in die Rollen der Gegenspieler, der Geliebten, der Gedankenpolizisten.

Zwei Stühle und eine Posaune reichen aus, um den ebenso faszinierenden wie erschreckenden gedanklichen Kern dieser klassischen Utopie in all seiner bedrohlichen Aktualität zu zeigen..."

("Ein herausragendes Erlebnis" Gießener Allgemeine")