Wolga Kosaken - Singendes, Klingendes Russland

am 29.12.2020
Eindrucksvolle Kraft der russischen Stimmen Die Original Wolga Kosaken sind die einzigen der ehemals großen russischen Chöre, die ohne Unterbrechung seit der Gründung Bestand haben und auf den Bühnen der Welt präsent sind. Die Original Wolga... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Termine

Orte Datum
Bad Bevensen
Kurhaus Bad Bevensen
Di. 29.12.2020 19:30 Uhr Tickets ab 16,50 €

Event-Info

Eindrucksvolle Kraft der russischen Stimmen

Die Original Wolga Kosaken sind die einzigen der ehemals großen russischen Chöre, die ohne Unterbrechung seit der Gründung Bestand haben und auf den Bühnen der Welt präsent sind. Die Original Wolga Kosaken haben erheblichen Anteil daran, dass in der Zeit der sowjetischen Diktatur, ein Stück russischer Kultur aufrecht und bis heute erhalten wurde.
In den siebziger Jahren wurde der große Chor zu einem Ensemble umgebildet. Durch die virtuose Beherrschung der typisch russischen Instrumente, Bajan, Balalaika und Domra, sowie mit der eindrucksvollen Kraft der russischen Stimme, wissen die Original Wolga Kosaken ihr Publikum zu begeistern. Die Leitung liegt seit Jahren in den bewährten Händen von Alexander Petrow, der auch mit erklärenden Worten in deutscher Sprache durch das Programm führt.
Mit ihren Konzertreisen und TV-Auftritten stellen die Original Wolga Kosaken ständig unter Beweis, dass Sie zu den weltbesten Interpreten russischen Liedgutes gehören. Mit mächtigen Stimmen entführen Sie das Publikum in das Alte Russland. Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und Volkslieder, Chor- und Sologesang, Balalaikaklänge, Temperament und Melancholie offenbaren Ihnen die „Russische Seele“.

Weitere Events

Event-Info

Eindrucksvolle Kraft der russischen Stimmen

Die Original Wolga Kosaken sind die einzigen der ehemals großen russischen Chöre, die ohne Unterbrechung seit der Gründung Bestand haben und auf den Bühnen der Welt präsent sind. Die Original Wolga Kosaken haben erheblichen Anteil daran, dass in der Zeit der sowjetischen Diktatur, ein Stück russischer Kultur aufrecht und bis heute erhalten wurde.
In den siebziger Jahren wurde der große Chor zu einem Ensemble umgebildet. Durch die virtuose Beherrschung der typisch russischen Instrumente, Bajan, Balalaika und Domra, sowie mit der eindrucksvollen Kraft der russischen Stimme, wissen die Original Wolga Kosaken ihr Publikum zu begeistern. Die Leitung liegt seit Jahren in den bewährten Händen von Alexander Petrow, der auch mit erklärenden Worten in deutscher Sprache durch das Programm führt.
Mit ihren Konzertreisen und TV-Auftritten stellen die Original Wolga Kosaken ständig unter Beweis, dass Sie zu den weltbesten Interpreten russischen Liedgutes gehören. Mit mächtigen Stimmen entführen Sie das Publikum in das Alte Russland. Gesänge der russisch-orthodoxen Kirche und Volkslieder, Chor- und Sologesang, Balalaikaklänge, Temperament und Melancholie offenbaren Ihnen die „Russische Seele“.