Wir war´n noch niemals in New York -> wird verschoben

Wir war´n noch niemals in New York -> wird verschoben
am 23.12.2022
NP 19 € | Erm. 15 € Schlager und Gypsy Swing? Kann das gut gehen? Und wie!!! Wunderbare Melodien, eingebettet in die feinfühlige und gleichzeitig pulsierende Musik mit einer sehr langen Tradition. Django Reinhardt hätte seine wahre Freude.... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Termine

Orte Datum
Traunreut
k1 Kultur- und Veranstaltungszentrum
Fr. 23.12.2022 20:00 Uhr Tickets ab 16,50 €

Event-Info

NP 19 € | Erm. 15 €

Schlager und Gypsy Swing? Kann das gut gehen? Und wie!!! Wunderbare Melodien, eingebettet in die feinfühlige und gleichzeitig pulsierende Musik mit einer sehr langen Tradition. Django Reinhardt hätte seine wahre Freude. Zum Schlager hat jeder eine Meinung. Die einen lieben ihn, die andern hassen ihn, und wieder andere feiern ihn ironisch als „Trash“. Aber ganz egal ist er gewiss niemandem. Und so haben Sie Schlager noch nie gehört: Cafe Caravan verheiratet die beliebtesten Schnulzen mit der Tradition des Gypsy Swing. Der treibende „Pompe“ des Jazz Manouche bildet die Basis für unsterbliche Melodien – es darf getanzt, gefetzt und gelacht werden, und natürlich darf auch der Schmalz gehörig triefen …Überraschend, was ein Quartett aus diesen (oftmals belächelten) Stücken zaubern kann! Auch das Publikum lächelt und geht verzaubert nach Hause. Von Peter Alexander bis Helene Fischer: Cafe Caravan macht vor nichts halt.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Traunreut.

Event-Info

NP 19 € | Erm. 15 €

Schlager und Gypsy Swing? Kann das gut gehen? Und wie!!! Wunderbare Melodien, eingebettet in die feinfühlige und gleichzeitig pulsierende Musik mit einer sehr langen Tradition. Django Reinhardt hätte seine wahre Freude. Zum Schlager hat jeder eine Meinung. Die einen lieben ihn, die andern hassen ihn, und wieder andere feiern ihn ironisch als „Trash“. Aber ganz egal ist er gewiss niemandem. Und so haben Sie Schlager noch nie gehört: Cafe Caravan verheiratet die beliebtesten Schnulzen mit der Tradition des Gypsy Swing. Der treibende „Pompe“ des Jazz Manouche bildet die Basis für unsterbliche Melodien – es darf getanzt, gefetzt und gelacht werden, und natürlich darf auch der Schmalz gehörig triefen …Überraschend, was ein Quartett aus diesen (oftmals belächelten) Stücken zaubern kann! Auch das Publikum lächelt und geht verzaubert nach Hause. Von Peter Alexander bis Helene Fischer: Cafe Caravan macht vor nichts halt.

Mit freundlicher Unterstützung der Stadtwerke Traunreut.