Ulrike Hausmann

Ulrike Hausmann
am 11.06.2022
Ulrike Hausmann – DIE Dresdner Boogiepianistin Ulrikes Vater brachte sie schon im frühen Kindesalter zum Klavier und swingenden Jazz. 1982 erwies sich für die damals 15jährige der erste DDR-Auftritt des Hamburger Boogie-Woogie-Meisters Vince... weiterlesen
Tickets ab 11,30 €

Termine

Orte Datum
Dresden
Dixiebahnhof Dresden
Sa. 11.06.2022 20:00 Uhr Tickets ab 11,30 €

Event-Info

Ulrike Hausmann – DIE Dresdner Boogiepianistin

Ulrikes Vater brachte sie schon im frühen Kindesalter zum Klavier und swingenden Jazz. 1982 erwies sich für die damals 15jährige der erste DDR-Auftritt des Hamburger Boogie-Woogie-Meisters Vince Weber als Initialzündung. Seitdem erwarb sie mit vielen musikalischen Stationen weiten Bekanntheitsgrad als ebenso kraftvolle wie sensible, hochversierte Blues- und Boogiepianistin, deren unorthodoxe Eigenkompositionen aufhorchen lassen. Sie ist am Kneipenklavier ebenso zu Hause wie auf großen Festivals.

Event-Info

Ulrike Hausmann – DIE Dresdner Boogiepianistin

Ulrikes Vater brachte sie schon im frühen Kindesalter zum Klavier und swingenden Jazz. 1982 erwies sich für die damals 15jährige der erste DDR-Auftritt des Hamburger Boogie-Woogie-Meisters Vince Weber als Initialzündung. Seitdem erwarb sie mit vielen musikalischen Stationen weiten Bekanntheitsgrad als ebenso kraftvolle wie sensible, hochversierte Blues- und Boogiepianistin, deren unorthodoxe Eigenkompositionen aufhorchen lassen. Sie ist am Kneipenklavier ebenso zu Hause wie auf großen Festivals.