Trio Fado

Trio Fado
am 03.09.2022
WICHTIGER HINWEIS: Bitte Informieren Sie sich kurzfristig über unsere geltenden Hygienebestimmungen, da es immer wieder zu Änderungen kommen kann. Die aktuellen Regeln finden Sie hier: https://www.ufafabrik.de/de/19429/hygieneregeln-im-veranstaltungsbetrieb.html Mar... weiterlesen
Tickets ab 19,00 €

Termine

Orte Datum
Berlin
ufaFabrik
Sa. 03.09.2022 20:00 Uhr Tickets ab 19,00 €

Event-Info

WICHTIGER HINWEIS:
Bitte Informieren Sie sich kurzfristig über unsere geltenden Hygienebestimmungen, da es immer wieder zu Änderungen kommen kann. Die aktuellen Regeln finden Sie hier: https://www.ufafabrik.de/de/19429/hygieneregeln-im-veranstaltungsbetrieb.html

Maria Carvalho - Gesang
António de Brito – Gesang / Gitarre
Benjamin Walbrodt – Cello

Gäste in der Guitarra Portuguesa:
Ivo Guedes
Luís Hölzl

20 Jahre sind vergangen seit die Gruppe TRIO FADO sich in Berlin gründete.
Bis jetzt, eine spannende und dankbare Reise, die wir immer noch fortführen.

Dem Fado, dieser leidenschaftlichen und gern sehnsuchtsvollen Musik, die in den Gassen des alten Lissabon geboren ist, haben wir uns mit Seele verschrieben.

Durch ganz Deutschland sind wir mit unserem Fado unterwegs und immer noch stößt TRIO FADO auf überwältigend positives Echo.

Auch in anderen Ländern in Europa wie Österreich, Schweiz, Frankreich, etc. sind wir in all diesen Jahren mit Begeisterung empfangen worden.

Es gab bis jetzt auf dieser Reise unzählige große Momente der Freude. Beispielweise, als erste Fado Gruppe in Armenien zu konzertieren, live und im Fersehen, die herzlichen und dankbaren Erlebnisse während unserer 5 tägigen Gastspielreise dort.

Auch das Publikum mehrerer Philharmonien in Russland und in dem Kammersaal der Berliner Philharmonie hat uns gezeigt, dass unsere Musik etwas Besonderes ist.

Wir spielen berühmte Fados , denen unseren Arrangements eine persönliche Note geben, aber auch unsere eigenen Kompositionen und Texte.

TRIO FADO repräsentierte einige Jahren Portugal als Mitglied des Projektes „Heimatlieder aus Deutschland“. Ein Musik Projekt , das die Musik mehrere Länder auf eine Bühne in bekannten Theatern in Deutschland gemeinsam stellte.

Für den Film „Nachtzug nach Lissabon“, mit u.a. Bruno Ganz und Jeremy Irons, spielte TRIO FADO das Lied „nunca é tarde“ mit Text von Maria Carvalho.

Der Gesang von Maria Carvalho ist auch in mehreren Folgen der ARD Serie „Lissabon Krimi“ zu hören. Neben Kompositionen von Peter Gromer, sind die Texte von Maria Carvalho.

Eines der Lieder, „Preso no Tempo“, wurde für den Filmmusik Preis als bester Song im Film, 2019 nominiert.

Diskographie:
• Com que voz
• Portolisboa
• Nunca é tarde

Foto: Trio Fado

Event-Info

WICHTIGER HINWEIS:
Bitte Informieren Sie sich kurzfristig über unsere geltenden Hygienebestimmungen, da es immer wieder zu Änderungen kommen kann. Die aktuellen Regeln finden Sie hier: https://www.ufafabrik.de/de/19429/hygieneregeln-im-veranstaltungsbetrieb.html

Maria Carvalho - Gesang
António de Brito – Gesang / Gitarre
Benjamin Walbrodt – Cello

Gäste in der Guitarra Portuguesa:
Ivo Guedes
Luís Hölzl

20 Jahre sind vergangen seit die Gruppe TRIO FADO sich in Berlin gründete.
Bis jetzt, eine spannende und dankbare Reise, die wir immer noch fortführen.

Dem Fado, dieser leidenschaftlichen und gern sehnsuchtsvollen Musik, die in den Gassen des alten Lissabon geboren ist, haben wir uns mit Seele verschrieben.

Durch ganz Deutschland sind wir mit unserem Fado unterwegs und immer noch stößt TRIO FADO auf überwältigend positives Echo.

Auch in anderen Ländern in Europa wie Österreich, Schweiz, Frankreich, etc. sind wir in all diesen Jahren mit Begeisterung empfangen worden.

Es gab bis jetzt auf dieser Reise unzählige große Momente der Freude. Beispielweise, als erste Fado Gruppe in Armenien zu konzertieren, live und im Fersehen, die herzlichen und dankbaren Erlebnisse während unserer 5 tägigen Gastspielreise dort.

Auch das Publikum mehrerer Philharmonien in Russland und in dem Kammersaal der Berliner Philharmonie hat uns gezeigt, dass unsere Musik etwas Besonderes ist.

Wir spielen berühmte Fados , denen unseren Arrangements eine persönliche Note geben, aber auch unsere eigenen Kompositionen und Texte.

TRIO FADO repräsentierte einige Jahren Portugal als Mitglied des Projektes „Heimatlieder aus Deutschland“. Ein Musik Projekt , das die Musik mehrere Länder auf eine Bühne in bekannten Theatern in Deutschland gemeinsam stellte.

Für den Film „Nachtzug nach Lissabon“, mit u.a. Bruno Ganz und Jeremy Irons, spielte TRIO FADO das Lied „nunca é tarde“ mit Text von Maria Carvalho.

Der Gesang von Maria Carvalho ist auch in mehreren Folgen der ARD Serie „Lissabon Krimi“ zu hören. Neben Kompositionen von Peter Gromer, sind die Texte von Maria Carvalho.

Eines der Lieder, „Preso no Tempo“, wurde für den Filmmusik Preis als bester Song im Film, 2019 nominiert.

Diskographie:
• Com que voz
• Portolisboa
• Nunca é tarde

Foto: Trio Fado