The Real Group

The Real Group
am 25.06.2022
The Real Group – unsere Publikumslieblinge aus Skandinavien Die Real Group wurde 1984 von fünf Studenten der Königlichen Musikhochschule in Stockholm gegründet. Heute sind The Real Group: Clara Fornander, Axel Berntzon, Daniele Dees, Joanné... weiterlesen
Tickets ab 30,10 €

Termine

Orte Datum
Wunstorf
Kulturzelt Wunstorf
Sa. 25.06.2022 19:30 Uhr Tickets ab 30,10 €

Event-Info

The Real Group – unsere Publikumslieblinge aus Skandinavien

Die Real Group wurde 1984 von fünf Studenten der Königlichen Musikhochschule in Stockholm gegründet.
Heute sind The Real Group: Clara Fornander, Axel Berntzon, Daniele Dees, Joanné Nugas und Johannes Rückert Becker.

Durch weltweite Konzerttourneen, Aufnahmen, pädagogisches Mentoring und veröffentlichte Partituren ist The Real Group zu einem Publikumsmagnet geworden. Das Ziel ist künstlerische Bestrebungen mit Menschenrechten, ökologischem Bewusstsein, globaler Besorgnis und einer feministischen Denkweise zu verbinden.

Das Ensemble hat Lieder von den Beatles, Antonio Carlos Jobim, Daft Punk und berühmte Jazzklassiker wie Nature Boy spielen. Zum Repertoire gehören auch Eigenkompositionen der Gruppenmitglieder, wie z. B. die charakteristischen Lieder Chili Con Carne und Words.


Neben Konzerten sind auch Projekte mit Symphonie-Orchester, Big-Bands und natürlich Chören möglich oder aber auch Workshop zu denen dann gerne auch ehemalige Mitglieder sowie die Gründer dazu stoßen können.

Event-Info

The Real Group – unsere Publikumslieblinge aus Skandinavien

Die Real Group wurde 1984 von fünf Studenten der Königlichen Musikhochschule in Stockholm gegründet.
Heute sind The Real Group: Clara Fornander, Axel Berntzon, Daniele Dees, Joanné Nugas und Johannes Rückert Becker.

Durch weltweite Konzerttourneen, Aufnahmen, pädagogisches Mentoring und veröffentlichte Partituren ist The Real Group zu einem Publikumsmagnet geworden. Das Ziel ist künstlerische Bestrebungen mit Menschenrechten, ökologischem Bewusstsein, globaler Besorgnis und einer feministischen Denkweise zu verbinden.

Das Ensemble hat Lieder von den Beatles, Antonio Carlos Jobim, Daft Punk und berühmte Jazzklassiker wie Nature Boy spielen. Zum Repertoire gehören auch Eigenkompositionen der Gruppenmitglieder, wie z. B. die charakteristischen Lieder Chili Con Carne und Words.


Neben Konzerten sind auch Projekte mit Symphonie-Orchester, Big-Bands und natürlich Chören möglich oder aber auch Workshop zu denen dann gerne auch ehemalige Mitglieder sowie die Gründer dazu stoßen können.