The Prom

The Prom
15.06.2022 – 17.07.2022
Das Musical THE PROM von Matthew Sklar und Chad Beguelin begeisterte Kritiker, Publikum und die Fachwelt bei seiner Broadway-Premiere 2018 und wurde für sieben Tony Awards nominiert. Eine starbesetzte Filmadaption der urkomischen Tragikkomödie... weiterlesen
Tickets ab 36,50 €

Termine in Hamburg, First Stage

Monat auswählen


Juni 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 21
  • 28

Juli 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 04
  • 12
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Das Musical THE PROM von Matthew Sklar und Chad Beguelin begeisterte Kritiker, Publikum und die Fachwelt bei seiner Broadway-Premiere 2018 und wurde für sieben Tony Awards nominiert. Eine starbesetzte Filmadaption der urkomischen Tragikkomödie mit Meryl Streep und Nicole Kidman in den Hauptrollen startete Ende 2020 auf Netflix, und verhalf dem Musical zu internationaler Bekanntheit. Das FIRST STAGE Theater bringt THE PROM nun erstmals in Deutschland auf die Bühne.

Die alternden Bühnen-Stars Dee Dee und Barry sind am Boden zerstört: Sie haben alles gegeben, um in New York eine imposante Broadway-Show auf die Beine zu stellen, doch das Musical floppt. Die eitlen Stars werden von der Presse zerrissen und fallen in ein tiefes Loch. Gemeinsam mit ihrer Schauspieler-Kollegin Angie und dem erfolglosen Trent versuchen sie verzweifelt, den Karriereknick abzuwenden. Der Plan: Sie müssen der Welt irgendwie beweisen, dass sie in ihrem Leben nicht nur um sich selbst kreisen …

In Edgewater, Indiana, hat die lesbische High-School-Schülerin Emma Nolan derweil ganz andere Sorgen. Emmas Plan, den großen Abschlussball der High-School mit ihrer Freundin Alyssa zu besuchen, hat im konservativen Bundesstaat für große Aufruhr gesorgt. Allen voran die Lehrer-Eltern-Vereinigung unter Führung ihrer Präsidentin Mrs. Green versucht dies um jeden Preis zu verhindern. Lieber soll der Ball abgesagt werden. Nur Schuldirektor Tom Hawkins unterstützt die beiden Schülerinnen noch auf einsamen Posten.

Dee Dee und Barry bekommen die Geschichte zu Ohren und wettern ihre Chance, um ihr gemeinnütziges Engagement unter Beweis zu stellen. Mit ihren ehemaligen Star-Freunden schwärmen sie aus in das ungeliebte Indiana. Mit ihrer neuen Berufung stoßen die exzentrischen Theater-Diven aus New York in der ländlichen Provinz allerdings auf eher wenig Verständnis … THE PROM ist eine herrliche Erinnerung an die versöhnende Kraft von Tanz und Gesang – fröhlich übertrieben und großartig schrill inszeniert von unserem jungen Kreativteam rund um Regisseur Felix Löwy und Choreograf Phil Kempster.

Regie: Felix Löwy | Regieassistenz: Kira Hehlemann | Choreografie: Phil Kempster
Musikalische Leitung: Boris Netsvetaev

THE PROM – DAS MUSICAL
Buch & Songtexte von CHAD BEGUELIN
Buch von BOB MARTIN
Musik von MATTHEW SKLAR
Deutsche Textfassung von NICO RABENALD

Showlänge ca.140 Min. inkl. Pause

Event-Info

Das Musical THE PROM von Matthew Sklar und Chad Beguelin begeisterte Kritiker, Publikum und die Fachwelt bei seiner Broadway-Premiere 2018 und wurde für sieben Tony Awards nominiert. Eine starbesetzte Filmadaption der urkomischen Tragikkomödie mit Meryl Streep und Nicole Kidman in den Hauptrollen startete Ende 2020 auf Netflix, und verhalf dem Musical zu internationaler Bekanntheit. Das FIRST STAGE Theater bringt THE PROM nun erstmals in Deutschland auf die Bühne.

Die alternden Bühnen-Stars Dee Dee und Barry sind am Boden zerstört: Sie haben alles gegeben, um in New York eine imposante Broadway-Show auf die Beine zu stellen, doch das Musical floppt. Die eitlen Stars werden von der Presse zerrissen und fallen in ein tiefes Loch. Gemeinsam mit ihrer Schauspieler-Kollegin Angie und dem erfolglosen Trent versuchen sie verzweifelt, den Karriereknick abzuwenden. Der Plan: Sie müssen der Welt irgendwie beweisen, dass sie in ihrem Leben nicht nur um sich selbst kreisen …

In Edgewater, Indiana, hat die lesbische High-School-Schülerin Emma Nolan derweil ganz andere Sorgen. Emmas Plan, den großen Abschlussball der High-School mit ihrer Freundin Alyssa zu besuchen, hat im konservativen Bundesstaat für große Aufruhr gesorgt. Allen voran die Lehrer-Eltern-Vereinigung unter Führung ihrer Präsidentin Mrs. Green versucht dies um jeden Preis zu verhindern. Lieber soll der Ball abgesagt werden. Nur Schuldirektor Tom Hawkins unterstützt die beiden Schülerinnen noch auf einsamen Posten.

Dee Dee und Barry bekommen die Geschichte zu Ohren und wettern ihre Chance, um ihr gemeinnütziges Engagement unter Beweis zu stellen. Mit ihren ehemaligen Star-Freunden schwärmen sie aus in das ungeliebte Indiana. Mit ihrer neuen Berufung stoßen die exzentrischen Theater-Diven aus New York in der ländlichen Provinz allerdings auf eher wenig Verständnis … THE PROM ist eine herrliche Erinnerung an die versöhnende Kraft von Tanz und Gesang – fröhlich übertrieben und großartig schrill inszeniert von unserem jungen Kreativteam rund um Regisseur Felix Löwy und Choreograf Phil Kempster.

Regie: Felix Löwy | Regieassistenz: Kira Hehlemann | Choreografie: Phil Kempster
Musikalische Leitung: Boris Netsvetaev

THE PROM – DAS MUSICAL
Buch & Songtexte von CHAD BEGUELIN
Buch von BOB MARTIN
Musik von MATTHEW SKLAR
Deutsche Textfassung von NICO RABENALD

Showlänge ca.140 Min. inkl. Pause