The Furrow Collective

The Furrow Collective
am 06.10.2022
Das Quartett The Furrow Collective ist eine Art Allstar-Band des schottischen und englischen Folk, die sich 2013 in Glasgow formierte. Jeder der Vier hat sich bereits mit eigenen, vielfach preisgekrönten Projekten einen Namen gemacht. Sie... weiterlesen
Tickets ab 16,00 €

Termine

Orte Datum
Prenzlau
Dominikanerkloster Prenzlau
Do. 06.10.2022 19:00 Uhr Tickets ab 16,00 €

Event-Info

Das Quartett The Furrow Collective ist eine Art Allstar-Band des schottischen und englischen Folk, die sich 2013 in Glasgow formierte. Jeder der Vier hat sich bereits mit eigenen, vielfach preisgekrönten Projekten einen Namen gemacht.

Sie verbindet eine tiefe Zuneigung zu den traditionellen Folksongs und Balladen aus Schottland und England sowie eine offene, intuitive Herangehensweise an Zusammenarbeit. Dieser innovative Ansatz wurde mit der Auszeichnung als „Best Group“ bei den BBC Radio2 Folk Awards 2017 belohnt.

The Furrow Collective präsentiert keine eigenen Songs, sondern ausschließlich traditionelles Material, das heißt alte Tanzstücke und Balladen aus England und Schottland, allerdings frisch und absolut zeitgemäß arrangiert und in frischem Gewand intoniert. Das Ganze garniert die Formation mit Gänsehaut verursachendem, teilweise accapella vorgetragenem Harmoniegesang.

Alasdair Roberts (SCO) : Gitarren, Gesang
Emily Portman (ENG) : Banjo, Concertina, Harmonium, Gesang
Lucy Farrell (ENG) : Viola, Säge,Tenor Gitarre, Gesang
Rachel Newton (SCO) : Harfe, Geige, Gesang

Foto: Seth Tinsley
Video: The Furrow Collective - I´d Rather Be Tending My Sheep

Event-Info

Das Quartett The Furrow Collective ist eine Art Allstar-Band des schottischen und englischen Folk, die sich 2013 in Glasgow formierte. Jeder der Vier hat sich bereits mit eigenen, vielfach preisgekrönten Projekten einen Namen gemacht.

Sie verbindet eine tiefe Zuneigung zu den traditionellen Folksongs und Balladen aus Schottland und England sowie eine offene, intuitive Herangehensweise an Zusammenarbeit. Dieser innovative Ansatz wurde mit der Auszeichnung als „Best Group“ bei den BBC Radio2 Folk Awards 2017 belohnt.

The Furrow Collective präsentiert keine eigenen Songs, sondern ausschließlich traditionelles Material, das heißt alte Tanzstücke und Balladen aus England und Schottland, allerdings frisch und absolut zeitgemäß arrangiert und in frischem Gewand intoniert. Das Ganze garniert die Formation mit Gänsehaut verursachendem, teilweise accapella vorgetragenem Harmoniegesang.

Alasdair Roberts (SCO) : Gitarren, Gesang
Emily Portman (ENG) : Banjo, Concertina, Harmonium, Gesang
Lucy Farrell (ENG) : Viola, Säge,Tenor Gitarre, Gesang
Rachel Newton (SCO) : Harfe, Geige, Gesang

Foto: Seth Tinsley
Video: The Furrow Collective - I´d Rather Be Tending My Sheep