Thabilé

Thabilé
am 15.05.2021
Thabilé ist eine aufstrebende Künstlerin aus Soweto, Südafrika. Ihre unbefangene zugleich sanfte und starke Stimme verbindet Elemente aus Jazz, Soul und traditioneller afrikanischer Musik. Aufgewachsen in Südafrika, welches die jahrhundertelange... weiterlesen
Tickets ab 20,30 €

Termine

Orte Datum
Münster
Hot Jazz Club
Sa. 15.05.2021 21:00 Uhr Tickets ab 20,30 €

Event-Info

Thabilé ist eine aufstrebende Künstlerin aus Soweto, Südafrika. Ihre unbefangene zugleich sanfte und starke Stimme verbindet Elemente aus Jazz, Soul und traditioneller afrikanischer Musik. Aufgewachsen in Südafrika, welches die jahrhundertelange Apartheid erst verarbeitet, sind die Texte in Thabilés Debüt Album „Dlamini Echo“ zum einen durch diese Erfahrungen inspiriert und zum anderen durch die vielen verschiedenen Lebensgeschichten von Frauen.

Thabilé nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Heimat ihrer Jugend, nach Südafrika. Thabilé singt über ihre Jugend im Township in Soweto, über Armut und Rassismus, aber auch vom Zusammengehörigkeitsgefühl und den unbeschwerten Tagen in Südafrika. Ob Pop, Soul, Jazz, Funk oder kongolesischer Soukous, die Songs auf Englisch, in Xhosa, und Zulu, ihre starke Bühnenpräsenz und ihre warme Stimme sind eine echte Entdeckung! Zusammen mit ihrer Band in immer wechselnder Besetzung lädt sie ein zu einem Abend zum Träumen, Reisen und Tanzen.

www.thabilemusic.com
www.world-town-festival.de

Event-Info

Thabilé ist eine aufstrebende Künstlerin aus Soweto, Südafrika. Ihre unbefangene zugleich sanfte und starke Stimme verbindet Elemente aus Jazz, Soul und traditioneller afrikanischer Musik. Aufgewachsen in Südafrika, welches die jahrhundertelange Apartheid erst verarbeitet, sind die Texte in Thabilés Debüt Album „Dlamini Echo“ zum einen durch diese Erfahrungen inspiriert und zum anderen durch die vielen verschiedenen Lebensgeschichten von Frauen.

Thabilé nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in die Heimat ihrer Jugend, nach Südafrika. Thabilé singt über ihre Jugend im Township in Soweto, über Armut und Rassismus, aber auch vom Zusammengehörigkeitsgefühl und den unbeschwerten Tagen in Südafrika. Ob Pop, Soul, Jazz, Funk oder kongolesischer Soukous, die Songs auf Englisch, in Xhosa, und Zulu, ihre starke Bühnenpräsenz und ihre warme Stimme sind eine echte Entdeckung! Zusammen mit ihrer Band in immer wechselnder Besetzung lädt sie ein zu einem Abend zum Träumen, Reisen und Tanzen.

www.thabilemusic.com
www.world-town-festival.de