Susana Baca

am 27.04.2023
Die mit 3 Latin Grammies ausgezeichnete Peruanerin stellt ihr neues von Micheal League (Snarky Puppy) produziertes Album "Palabras Urgentes" auf Europa-Tournee vor. Ihr einziges Konzert in Deutschland spielt sie hier bei uns im domicil. [nbsp]Nach... weiterlesen
Tickets ab 16,50 €

Termine

Orte Datum
Dortmund
domicil
Do. 27.04.2023 20:00 Uhr Tickets ab 16,50 €

Event-Info

Die mit 3 Latin Grammies ausgezeichnete Peruanerin stellt ihr neues von Micheal League (Snarky Puppy) produziertes Album "Palabras Urgentes" auf Europa-Tournee vor. Ihr einziges Konzert in Deutschland spielt sie hier bei uns im domicil. [nbsp]Nach nun über 50 Jahren Karriere trägt die mittlerweile 78 jährige immer noch die afroperuanische Kultur ihrer Heimat in die Welt hinaus. Die Musik ist dabei mitreißend, tief, ehrlich und authentisch. Treibende und unbarmherzig groovende Rhythmen treffen auf die enorm kraftvolle und facettenreiche Stimme von Susana Baca, die mit ihrer Lebenserfahrung die Songs von einem Platz der Ruhe und Kraft, aber auch von ehrlicher Verletzlichkeit aus singt. Sie selbst sagt, dass sie mit ihrer Erfahrung und ihrem Alter eine etwas distanziertere Perspektive auf viele Dinge gewonnen und niemandem mehr etwas beweisen muss und nun ehrlich und befreit das ausdrücken kann, was sie wirklich liebt und was sie wirklich bewegt. Genau das spürt man besonders bei Live-Auftritten in ihrer atemberaubenden Präsenz besonders deutlich.

Event-Info

Die mit 3 Latin Grammies ausgezeichnete Peruanerin stellt ihr neues von Micheal League (Snarky Puppy) produziertes Album "Palabras Urgentes" auf Europa-Tournee vor. Ihr einziges Konzert in Deutschland spielt sie hier bei uns im domicil. [nbsp]Nach nun über 50 Jahren Karriere trägt die mittlerweile 78 jährige immer noch die afroperuanische Kultur ihrer Heimat in die Welt hinaus. Die Musik ist dabei mitreißend, tief, ehrlich und authentisch. Treibende und unbarmherzig groovende Rhythmen treffen auf die enorm kraftvolle und facettenreiche Stimme von Susana Baca, die mit ihrer Lebenserfahrung die Songs von einem Platz der Ruhe und Kraft, aber auch von ehrlicher Verletzlichkeit aus singt. Sie selbst sagt, dass sie mit ihrer Erfahrung und ihrem Alter eine etwas distanziertere Perspektive auf viele Dinge gewonnen und niemandem mehr etwas beweisen muss und nun ehrlich und befreit das ausdrücken kann, was sie wirklich liebt und was sie wirklich bewegt. Genau das spürt man besonders bei Live-Auftritten in ihrer atemberaubenden Präsenz besonders deutlich.