Strömkarlen - Songs from the North

Strömkarlen - Songs from the North
am 17.09.2022
Die nach einem schwedischen Wassergeist benannte Band Strömkarlen steht seit nunmehr 14 Jahren für nordischen Folk mit vielfältigen musikalischen Einflüssen und vielschichtigen Arrangements, die stimmungsvollen Solo- und Satzgesang in den Vordergrund... weiterlesen
Tickets ab 19,00 €

Termine

Orte Datum
Wertheim
Convenartis Kleinkunstverein
Sa. 17.09.2022 20:00 Uhr Tickets ab 19,00 €

Event-Info

Die nach einem schwedischen Wassergeist benannte Band Strömkarlen steht seit nunmehr 14 Jahren für nordischen Folk mit vielfältigen musikalischen Einflüssen und vielschichtigen Arrangements, die stimmungsvollen Solo- und Satzgesang in den Vordergrund stellen. Oft mystisch getragen, bisweilen auch rhythmisch treibend zieht die Musik von Christina Lutter, Caterina Other, Daniel Nikolas Wirtz und Guido Richarts den Zuhörer unweigerlich in den Bann und entführt ihn in phantastische Klang-Landschaften, immer im Spannungsfeld zwischen teils uralten Musiktraditionen und modernem Songwriting.
Bekannt sind die Musiker außerdem für ihre humorvolle, authentische Moderation, mit der sie dem Publikum die Inhalte und Besonderheiten der urigen Texte nahebringen und sie auch durch persönliche Anekdoten oder Animation zum Mitsingen aufzulockern wissen.

Event-Info

Die nach einem schwedischen Wassergeist benannte Band Strömkarlen steht seit nunmehr 14 Jahren für nordischen Folk mit vielfältigen musikalischen Einflüssen und vielschichtigen Arrangements, die stimmungsvollen Solo- und Satzgesang in den Vordergrund stellen. Oft mystisch getragen, bisweilen auch rhythmisch treibend zieht die Musik von Christina Lutter, Caterina Other, Daniel Nikolas Wirtz und Guido Richarts den Zuhörer unweigerlich in den Bann und entführt ihn in phantastische Klang-Landschaften, immer im Spannungsfeld zwischen teils uralten Musiktraditionen und modernem Songwriting.
Bekannt sind die Musiker außerdem für ihre humorvolle, authentische Moderation, mit der sie dem Publikum die Inhalte und Besonderheiten der urigen Texte nahebringen und sie auch durch persönliche Anekdoten oder Animation zum Mitsingen aufzulockern wissen.