SPARK - DIE KLASSISCHE BAND

am 12.06.2020
Spark führt drei Ikonen der westlichen Musik zusammen: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als einen der prägendsten Komponisten des 20. Jahrhunderts und die Beatles als Titanen der Popmusik. So verschieden... weiterlesen
Tickets ab 10,50 €

Termine

Orte Datum
Maulbronn
Klosterhof
Fr. 12.06.2020 20:00 Uhr Tickets ab 10,50 €

Event-Info

Spark führt drei Ikonen der westlichen Musik zusammen: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als einen der prägendsten Komponisten des
20. Jahrhunderts und die Beatles als Titanen der Popmusik. So verschieden diese drei Klangwelten zunächst erscheinen mögen, so eint sie der Geist des Visionären, ein Ausdruck subtiler Sinnlichkeit und das Flair beständiger Neugier. Eingebettet in den Kosmos von Spark lassen sich Bach, Berio und die Beatles von einer völlig neuen Seite erleben. Es sind faszinierende und eigenwillige Interpretationen, mit denen sich die klassische Band diesen unterschiedlichen Klangwelten annähert. Dabei erschließen sie sich und ihren Zuhörern beständig neue Klänge und Szenerien, verbinden Vertrautes mit Ungehörtem, erweitern, erläutern, kontrastieren und schaffen einen lebendigen Dialog zwischen Barock und Moderne – ganz zu schweigen von der mitreißenden, hoch energetischen Live-Performance der fünf Ausnahmemusiker! Nicht umsonst bezeichnete der Berliner Tagesspiegel sie als »die fantastischen Fünf« und befand, dass Spark es wie kaum ein anderes Ensemble verstehe, »eine Instrumentenbeherrschung von höchster Virtuosität mit dem kreativen Drive einer Rockband zu verbinden.«

Event-Info

Spark führt drei Ikonen der westlichen Musik zusammen: Johann Sebastian Bach als Urvater der klassischen Kunstmusik, Luciano Berio als einen der prägendsten Komponisten des
20. Jahrhunderts und die Beatles als Titanen der Popmusik. So verschieden diese drei Klangwelten zunächst erscheinen mögen, so eint sie der Geist des Visionären, ein Ausdruck subtiler Sinnlichkeit und das Flair beständiger Neugier. Eingebettet in den Kosmos von Spark lassen sich Bach, Berio und die Beatles von einer völlig neuen Seite erleben. Es sind faszinierende und eigenwillige Interpretationen, mit denen sich die klassische Band diesen unterschiedlichen Klangwelten annähert. Dabei erschließen sie sich und ihren Zuhörern beständig neue Klänge und Szenerien, verbinden Vertrautes mit Ungehörtem, erweitern, erläutern, kontrastieren und schaffen einen lebendigen Dialog zwischen Barock und Moderne – ganz zu schweigen von der mitreißenden, hoch energetischen Live-Performance der fünf Ausnahmemusiker! Nicht umsonst bezeichnete der Berliner Tagesspiegel sie als »die fantastischen Fünf« und befand, dass Spark es wie kaum ein anderes Ensemble verstehe, »eine Instrumentenbeherrschung von höchster Virtuosität mit dem kreativen Drive einer Rockband zu verbinden.«