Sommerkonzert

am 19.07.2020
Mit der Camerata Vocale Freiburg unter der Leitung von Winfried Toll konzertiert einer der gefragtesten deutschen Kammerchörein der Barockkirche St. Trudpert. Der für seinen reinen Chorklang besondersgeschätzte Chor singt a cappella Werke von... weiterlesen
Tickets ab 14,50 €

Termine

Orte Datum
Münstertal
Pfarrkirche St. Trudpert
So. 19.07.2020 19:00 Uhr Tickets ab 14,50 €

Event-Info

Mit der Camerata Vocale Freiburg unter der Leitung von Winfried Toll konzertiert einer der gefragtesten deutschen Kammerchörein der Barockkirche St. Trudpert. Der für seinen reinen Chorklang besondersgeschätzte Chor singt a cappella Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Alfred Schnittke, Francis Poulenc, Giuseppe Verdi, Wolfram Buchenberg und Anton Bruckner und bietet damit ein fein abgestimmtes abwechslungsreiches Programm alter und neuerer Werke. Die Camerata Vocale Freiburg singt bei bedeutenden Festivals und Konzertreihen im In- und Ausland, Tourneen führten die 25 bis 40 geschulten Sängerinnen und Sänger nach Portugal, Island, Irland, Israel, Kanada, nach Brasilien und 2015 nach Südkorea. Das seit über 40 Jahren erfolgreiche Ensemble trat bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettwerben in Erscheinung. Winfried Toll ist seit 1988 Dirigent des bekannten Chores. Er ist Professor an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und künstlerischer Leiter der Frankfurter Kantorei. Er führt Gastdirigate bei renommierten Orchestern und Chören und übernimmt Gastprofessuren im In- und Ausland.

Event-Info

Mit der Camerata Vocale Freiburg unter der Leitung von Winfried Toll konzertiert einer der gefragtesten deutschen Kammerchörein der Barockkirche St. Trudpert. Der für seinen reinen Chorklang besondersgeschätzte Chor singt a cappella Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Alfred Schnittke, Francis Poulenc, Giuseppe Verdi, Wolfram Buchenberg und Anton Bruckner und bietet damit ein fein abgestimmtes abwechslungsreiches Programm alter und neuerer Werke. Die Camerata Vocale Freiburg singt bei bedeutenden Festivals und Konzertreihen im In- und Ausland, Tourneen führten die 25 bis 40 geschulten Sängerinnen und Sänger nach Portugal, Island, Irland, Israel, Kanada, nach Brasilien und 2015 nach Südkorea. Das seit über 40 Jahren erfolgreiche Ensemble trat bei zahlreichen nationalen und internationalen Wettwerben in Erscheinung. Winfried Toll ist seit 1988 Dirigent des bekannten Chores. Er ist Professor an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und künstlerischer Leiter der Frankfurter Kantorei. Er führt Gastdirigate bei renommierten Orchestern und Chören und übernimmt Gastprofessuren im In- und Ausland.