Slow Jogging -FINDET NICHT STATT-

Slow Jogging  -FINDET NICHT STATT-
01.07.2022 – 28.10.2022
Bei dieser neuen Trendsportart, die von dem japanischen Laufguru und Sportphysiologen Dr. Tanaka entwickelt wurde, geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um das Genusslaufen. Geeignet ist diese Art des Laufens deshalb für Laufanfänger/innen,... weiterlesen
Tickets ab 7,50 €

Termine in Bad Bevensen, Kurhaus Bad Bevensen

Juli 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 30
  • 31

August 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

September 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29

Oktober 2022

  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch
  • Donnerstag
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 29
  • 30
  • 31

Event-Info

Bei dieser neuen Trendsportart, die von dem japanischen Laufguru und Sportphysiologen Dr. Tanaka entwickelt wurde, geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um das Genusslaufen. Geeignet ist diese Art des Laufens deshalb für Laufanfänger/innen, erfahrene Läufer, alte und junge Menschen – quasi für jeden, der laufen möchte. Beim Laufen wird auf die richtige Schrittanzahl geachtet – zwischen 180 und 190 Schritten pro Minute trippelt man mit kleinen Schritten. Der Trainingseffekt ist bei diesem Laufen sehr hoch, zudem macht es aber auch sehr viel Spaß.
Leichte Laufschuhe sind bei dieser sanften Sportbetätigung ideal.

Event-Info

Bei dieser neuen Trendsportart, die von dem japanischen Laufguru und Sportphysiologen Dr. Tanaka entwickelt wurde, geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um das Genusslaufen. Geeignet ist diese Art des Laufens deshalb für Laufanfänger/innen, erfahrene Läufer, alte und junge Menschen – quasi für jeden, der laufen möchte. Beim Laufen wird auf die richtige Schrittanzahl geachtet – zwischen 180 und 190 Schritten pro Minute trippelt man mit kleinen Schritten. Der Trainingseffekt ist bei diesem Laufen sehr hoch, zudem macht es aber auch sehr viel Spaß.
Leichte Laufschuhe sind bei dieser sanften Sportbetätigung ideal.