Schwarzblond

Schwarzblond
am 06.11.2022
"Schwarzblond" heißt die Berliner Band, die seit 1996 viele deutsche Bühnen und sogar Kreuzfahrtschiffe mit Pop-Entertainment erobert. "Schwarzblond", das sind die blonde Sängerin Monella Caspar, und der dunkelhaarige Sänger, Pianist und Komponist... weiterlesen
Tickets ab 22,40 €

Termine

Orte Datum
Bremerhaven
Fischbahnhof
So. 06.11.2022 19:00 Uhr Tickets ab 22,40 €

Event-Info

"Schwarzblond" heißt die Berliner Band, die seit 1996 viele deutsche Bühnen und sogar Kreuzfahrtschiffe mit Pop-Entertainment erobert. "Schwarzblond", das sind die blonde Sängerin Monella Caspar, und der dunkelhaarige Sänger, Pianist und Komponist Benny Hiller. Als Designerin fertigte Monella Caspar u.a. Kostüme für Nastassja Kinski, Katharina Thalbach und Ulla Meinecke an, auch Persönlichkeiten der Politik wollen auf die Augenweide ihrer Kostüme nicht verzichten. Benny Hiller stand schon mit verschiedenen Größen des Showbiz auf der Bühne, beispielsweise mit den Kessler Zwillingen, Brigitte Mira und Helen Schneider.
Nach dem ersten gemeinsamen Auftritt 1996 folgte schnell das erste gemeinsame Programm "Sinnesrausch". Markenzeichen des Duos ist der Mix aus Tango, Foxtrott, Schlager, Pop, Chanson, Kabarett und Schmuse-Balladen, dazu häufig wechselnde stilvoll schrille Kostüme, die Monella Caspar selbst kreiert und während der Show beinahe minütlich wechselt, die aber auch als Zuckerpüppchen mit kindlichem Stimmtimbre und Babydoll Charme, als Elfe und Femme fatale zu überzeugen weiß, während Hiller am Klavier mit seiner über vier Oktaven reichenden Stimme fasziniert. So wird Schwarzblond zu einem optischen wie musikalischen Vergnügen gleichermaßen, das mit einem Schuss Naivität und jeder Menge Charme aufwartet.
So werden sie dann bei ihrem neuen Programm "Schön, aber giftig" auch gar nicht richtig giftig, selbst wenn Hiller mal den fieser Womanizer gibt. Zwischen herzerfrischend und seelentief geht alles, Unbeschwertheit, Spaß und Ironie stehen im Mittelpunkt ihrer Show - und damit großes Entertainment!

Event-Info

"Schwarzblond" heißt die Berliner Band, die seit 1996 viele deutsche Bühnen und sogar Kreuzfahrtschiffe mit Pop-Entertainment erobert. "Schwarzblond", das sind die blonde Sängerin Monella Caspar, und der dunkelhaarige Sänger, Pianist und Komponist Benny Hiller. Als Designerin fertigte Monella Caspar u.a. Kostüme für Nastassja Kinski, Katharina Thalbach und Ulla Meinecke an, auch Persönlichkeiten der Politik wollen auf die Augenweide ihrer Kostüme nicht verzichten. Benny Hiller stand schon mit verschiedenen Größen des Showbiz auf der Bühne, beispielsweise mit den Kessler Zwillingen, Brigitte Mira und Helen Schneider.
Nach dem ersten gemeinsamen Auftritt 1996 folgte schnell das erste gemeinsame Programm "Sinnesrausch". Markenzeichen des Duos ist der Mix aus Tango, Foxtrott, Schlager, Pop, Chanson, Kabarett und Schmuse-Balladen, dazu häufig wechselnde stilvoll schrille Kostüme, die Monella Caspar selbst kreiert und während der Show beinahe minütlich wechselt, die aber auch als Zuckerpüppchen mit kindlichem Stimmtimbre und Babydoll Charme, als Elfe und Femme fatale zu überzeugen weiß, während Hiller am Klavier mit seiner über vier Oktaven reichenden Stimme fasziniert. So wird Schwarzblond zu einem optischen wie musikalischen Vergnügen gleichermaßen, das mit einem Schuss Naivität und jeder Menge Charme aufwartet.
So werden sie dann bei ihrem neuen Programm "Schön, aber giftig" auch gar nicht richtig giftig, selbst wenn Hiller mal den fieser Womanizer gibt. Zwischen herzerfrischend und seelentief geht alles, Unbeschwertheit, Spaß und Ironie stehen im Mittelpunkt ihrer Show - und damit großes Entertainment!