Russkaja

Russkaja
am 25.02.2023
TURBOPOLKA-PARTY-POWER Was abgeht, wenn der Metal-Freak mit dem Polka-Liebhaber den Kasatschok tanzt, zeigt uns die Multikulti-Truppe Russkaja seit mittlerweile 15 Jahren auf eindrückliche Weise. Nun kommt die Party-Band mit dem Best of Album... weiterlesen
Tickets ab 41,20 €

Termine

Orte Datum
Pratteln
Z7 Konzertfabrik
Sa. 25.02.2023 19:30 Uhr Tickets ab 41,20 €

Event-Info

TURBOPOLKA-PARTY-POWER

Was abgeht, wenn der Metal-Freak mit dem Polka-Liebhaber den Kasatschok tanzt, zeigt uns die Multikulti-Truppe Russkaja seit mittlerweile 15 Jahren auf eindrückliche Weise. Nun kommt die Party-Band mit dem Best of Album „Chronicles“ nach Pratteln zurück. Im Schlepptau haben sie die ungarischen Pub-Punk-Piraten Paddy And The Rats und die Wiener Horrorbilly-Schocker Bloodsucking Zombies From Outer Space.

Die Hochgeschwindigkeits-Crossover-Truppe Russkaja präsentiert eine exquisite Mischung aus leichtfüssigem Ska, fetten Polka-Beats, Thrash Metal, World-Jazz und Rock. Das ganze nennt sich Turbopolka und garantiert Party ohne Ende. Oder wie es der Redaktor des Online-Magazins Stormbringers auf den Punkt bringt: „Die Truppe rund um Bandleader Georgij Makazaria ist für mich seit Jahren der Inbegriff von schrägem russisch-deutschem Folk-Metal-Polka-Ska-Sound. Tanzbare Beats, unübliche Instrumente (z.B. die Potete) und aussergewöhnliche Songtitel sind das Markenzeichen der Band. Gesungen wird auf Deutsch, Russisch, Englisch, Mexikanisch oder worauf man sonst grad Lust hat.“ Getreu ihrem Motto „Peace, Love & Russian Roll“ haben sich die Musiker aus Russland, Ungarn, der Ukraine und Österreich vor anderthalb Jahrzehnten in Wien zusammengeschlossen, um ihre einzigartige Musik in die Welt hinaus zu posaunen. Mit der aktuellen Greatest-Hits-Sammlung „Chronicles“ blicken sie noch einmal auf ihre bewegte Karriere zurück. Und da ist natürlich alles vertreten, was die Band ausmacht und was bei den Konzerten am meisten Spass macht. Die Songs für diese umfassende Hit-Compilation wurde denn auch von Band und Fans gemeinsam ausgewählt. Ein perfekter Einstieg für Neulinge, die sich zum ersten Mal auf die rasante Fahrt mit dem Russkaja-Express einlassen.

Event-Info

TURBOPOLKA-PARTY-POWER

Was abgeht, wenn der Metal-Freak mit dem Polka-Liebhaber den Kasatschok tanzt, zeigt uns die Multikulti-Truppe Russkaja seit mittlerweile 15 Jahren auf eindrückliche Weise. Nun kommt die Party-Band mit dem Best of Album „Chronicles“ nach Pratteln zurück. Im Schlepptau haben sie die ungarischen Pub-Punk-Piraten Paddy And The Rats und die Wiener Horrorbilly-Schocker Bloodsucking Zombies From Outer Space.

Die Hochgeschwindigkeits-Crossover-Truppe Russkaja präsentiert eine exquisite Mischung aus leichtfüssigem Ska, fetten Polka-Beats, Thrash Metal, World-Jazz und Rock. Das ganze nennt sich Turbopolka und garantiert Party ohne Ende. Oder wie es der Redaktor des Online-Magazins Stormbringers auf den Punkt bringt: „Die Truppe rund um Bandleader Georgij Makazaria ist für mich seit Jahren der Inbegriff von schrägem russisch-deutschem Folk-Metal-Polka-Ska-Sound. Tanzbare Beats, unübliche Instrumente (z.B. die Potete) und aussergewöhnliche Songtitel sind das Markenzeichen der Band. Gesungen wird auf Deutsch, Russisch, Englisch, Mexikanisch oder worauf man sonst grad Lust hat.“ Getreu ihrem Motto „Peace, Love & Russian Roll“ haben sich die Musiker aus Russland, Ungarn, der Ukraine und Österreich vor anderthalb Jahrzehnten in Wien zusammengeschlossen, um ihre einzigartige Musik in die Welt hinaus zu posaunen. Mit der aktuellen Greatest-Hits-Sammlung „Chronicles“ blicken sie noch einmal auf ihre bewegte Karriere zurück. Und da ist natürlich alles vertreten, was die Band ausmacht und was bei den Konzerten am meisten Spass macht. Die Songs für diese umfassende Hit-Compilation wurde denn auch von Band und Fans gemeinsam ausgewählt. Ein perfekter Einstieg für Neulinge, die sich zum ersten Mal auf die rasante Fahrt mit dem Russkaja-Express einlassen.