Rumpelstilzchen - Derniere

am 15.12.2019
Stück von Hermann Wanderscheck Deutscher Theaterverlag, Musik und Kompositionen von Derek und Brandon Fiechter Artwork von Sebastian Müller Regie: Phillip Valentin König Leberecht schuldete seinem Nachbarn, König Nimmersatt, viel Geld... weiterlesen
Tickets ab 9,10 €

Event-Info

Stück von Hermann Wanderscheck
Deutscher Theaterverlag, Musik und Kompositionen von Derek und Brandon Fiechter
Artwork von Sebastian Müller
Regie: Phillip Valentin

König Leberecht schuldete seinem Nachbarn, König Nimmersatt, viel Geld und doch war ein gütiger Mensch und verteilte sein Vermögen an die Armen in seinem Land.
Die Bewohner des Landes überlegten gemeinsam, wie sie ihrem König in diesen schweren Zeiten helfen könnten. Da hatte die Müllerstochter Florina die Idee, Stroh zu Gold zu spinnen. Doch als sie vor dem Spinnrad saß, wußte sie sich nicht zu helfen.
In ihrer Verzweiflung kam ein kleines Wesen vorbei und half ihr, das Stroh zu Gold zu spinnen.
Als Entlohnung versprach sie ihm ihr erstgeborenes Kind.

Ob dies wohl ein gutes Ende nimmt? Und da ist ja auch noch die Herrin des Waldes, die den Thron für sich erobern will. Wird es Florina und ihren Freunden gelingen, die Mächte des Bösen zu bezwingen?