Rhapsody in Magic - von und mit Nikolai Striebel und Jaana Felicitas

Rhapsody in Magic - von und mit Nikolai Striebel und Jaana Felicitas
am 03.02.2023
Rhapsody: "Ein Musikalisches Werk, das an keine spezielle Form in der Musik gebunden ist. Die musikalischen Themen der Rhapsodie bauen nicht unbedingt aufeinander auf oder nehmen Bezug aufeinander. Sie sind wie lose Gedanken." Überträgt man... weiterlesen
Tickets ab 20,70 €

Termine

Orte Datum
Reutlingen
Kulturzentrum franz.K
Fr. 03.02.2023 20:00 Uhr Tickets ab 20,70 €

Event-Info

Rhapsody: "Ein Musikalisches Werk, das an keine spezielle Form in der Musik gebunden ist. Die musikalischen Themen der Rhapsodie bauen nicht unbedingt aufeinander auf oder nehmen Bezug aufeinander. Sie sind wie lose Gedanken." Überträgt man diese musikalische Definition ins Magische, bekommt man was? Ganz genau - ein Feuerwerk an Effekten, Geschichten und magischen Illusionen. Ein Abend voller Überraschungen und verrückter Einfälle.

Nikolai und Jaana Felicitas haben sich bei den Weltmeisterschaften der Zauberkunst in Südkorea kennengelernt... logisch oder? Die Beiden sind vielseitig, unangepasst und haben ständig zu viele Ideen. Also zeigen sie am liebsten gleich alle und verbinden dabei ihre unterschiedlichen Hintergründe und Spezialitäten. Die Tänzerin und der Manipulator zeigen, was die Welt der Zauberkunst so besonders macht. Gedanken, die auf den ersten Blick unmöglich erscheinen, werden auf der Bühne Wirklichkeit. Freuen sie sich auf eine lustige, interaktive und neuartige Zaubershow, fern von jeglichen Klischees!

Event-Info

Rhapsody: "Ein Musikalisches Werk, das an keine spezielle Form in der Musik gebunden ist. Die musikalischen Themen der Rhapsodie bauen nicht unbedingt aufeinander auf oder nehmen Bezug aufeinander. Sie sind wie lose Gedanken." Überträgt man diese musikalische Definition ins Magische, bekommt man was? Ganz genau - ein Feuerwerk an Effekten, Geschichten und magischen Illusionen. Ein Abend voller Überraschungen und verrückter Einfälle.

Nikolai und Jaana Felicitas haben sich bei den Weltmeisterschaften der Zauberkunst in Südkorea kennengelernt... logisch oder? Die Beiden sind vielseitig, unangepasst und haben ständig zu viele Ideen. Also zeigen sie am liebsten gleich alle und verbinden dabei ihre unterschiedlichen Hintergründe und Spezialitäten. Die Tänzerin und der Manipulator zeigen, was die Welt der Zauberkunst so besonders macht. Gedanken, die auf den ersten Blick unmöglich erscheinen, werden auf der Bühne Wirklichkeit. Freuen sie sich auf eine lustige, interaktive und neuartige Zaubershow, fern von jeglichen Klischees!