Ralph Ruthe - "Shit Happens" - Spezial mit seiner Band "We Are Linus"

Ralph Ruthe - "Shit Happens" - Spezial mit seiner Band "We Are Linus"
24.01.2020 – 25.01.2020
Ralph Ruthe ist Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist. Er wurde 1972 in Bielefeld als zweites Kind eines Tischlermeisters und einer Hausfrau geboren. Bereits mit 14 Jahren arbeitete Ruthe als Texter für das Kundenheft MIKE und für die... weiterlesen
Tickets ab 24,10 €

Weitere Events

HELGE SCHNEIDER Live - Ordnung muss sein!  - Das neue Programm  2019

HELGE SCHNEIDER Live - Ordnung muss sein! - Das neue Programm 2019

30.01.2019 – 27.10.2019
Tickets ab 21,05
Hagen Rether - Liebe

Hagen Rether - Liebe

02.02.2019 – 06.12.2019
Tickets ab 11,60
Oropax - Chaos Royal

Oropax - Chaos Royal

15.02.2019 – 16.02.2019
Tickets ab 27,30
REBELLCOMEDY

REBELLCOMEDY

02.04.2019 – 30.04.2019
Tickets ab 6,10
Vincent Pfäfflin - Nicht mehr ganz so dicht

Vincent Pfäfflin - Nicht mehr ganz so dicht

14.02.2019 – 01.04.2019
Tickets ab 24,10
BADESALZ

BADESALZ

25.10.2019 – 26.10.2019
Tickets ab 29,60

Event-Info

Ralph Ruthe ist Autor, Musiker, Filmemacher und Cartoonist.
Er wurde 1972 in Bielefeld als zweites Kind eines Tischlermeisters und einer Hausfrau geboren. Bereits mit 14 Jahren arbeitete Ruthe als Texter für das Kundenheft MIKE und für die Honk-Studios, wo er unter anderem für Käpt´n Blaubär Texte schrieb. Nach seinem Zivildienst wurde 1996 sein erstes Buch SCHWEINSKRAM veröffentlicht. 1998 begann Ruthe für das MAD-Magazin zu arbeiten, wo er schnell einer der beliebtesten Zeichner wurde. Seit 2003 konzentriert er sich auf seine Cartoonserie SHIT HAPPENS!, die in vielen Zeitungen und Magazinen in ganz Europa erscheinen. Außerdem arbeitet er regelmäßig an seiner Jugend-Serie FRÜHREIF, die auch für eine TV-Umsetzung bearbeitet wurde. Von 2005 bis 2008 erhielt er viermal hintereinander für SHIT HAPPENS den Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse in der Kategorie "Cartoon". 2008 gewann er mit dem Animationsfilm "Walk the dog" den 1. Preis beim Berliner Kurzfilmfestival "Going Underground 7", 2009 mit "10 Filmklassiker in 100 Sekunden“ ebenfalls den 1. Preis bei „Going Underground 8“. 2007 war Ralph verantwortlich für Drehbuch und Regie bei "Carninchen", einem halbstündigen Spielfilm mit (u. a.) Martina Eitner-Acheampong, John Wesley Zielmann und Burghart Klaußner. Seit Jahren tourt der Bielefelder Cartoonist Ralph Ruthe immer erfolgreicher mit seiner Live-Show „Shit Happens“ durch die Republik und 2020 kommt er mit "We Are Linus" im Gepäck zurück nach Bielefeld.