RADIO DORIA - 2 Seiten Tour 2018

RADIO DORIA - 2 Seiten Tour 2018
am 13.08.2019
„Das zweite Album ist immer das schwerste“, zitiert Jan Josef Liefers eine altbekannte Wahrheit, „gerade deshalb sollte es besonders leicht klingen. Bloß kein zermürbender Grabenkampf um jeden nächsten Ton und jede nächste Zeile. Alle Songs... weiterlesen
Tickets ab 41,80 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Röttingen
Burg Brattenstein
Di. 13.08.2019 20:00 Uhr Tickets ab 41,80 €

Weitere Events

Alex Diehl - Zurück auf die Bretter meiner Welt-Akustik Tour 2019

Alex Diehl - Zurück auf die Bretter meiner Welt-Akustik Tour 2019

21.02.2019 – 07.12.2019
Tickets ab 22,90
The Australian Pink Floyd Show

The Australian Pink Floyd Show

02.03.2019 – 31.03.2019
Tickets ab 40,40
The Trouble Notes - Lose Your Ties Tour 2018

The Trouble Notes - Lose Your Ties Tour 2018

07.12.2018 – 13.12.2018
Tickets ab 17,20
Bon Jovi - This House Is Not For Sale Tour 2019

Bon Jovi - This House Is Not For Sale Tour 2019

03.07.2019 – 19.07.2019
Tickets ab 48,90
JUDITH HOLOFERNES - Ich bin das Chaos

JUDITH HOLOFERNES - Ich bin das Chaos

19.11.2018 – 05.12.2018
Tickets ab 25,10
Mariah Carey

Mariah Carey

am 05.12.2018
Tickets ab 62,75

Event-Info

„Das zweite Album ist immer das schwerste“, zitiert Jan Josef Liefers eine altbekannte Wahrheit, „gerade deshalb sollte es besonders leicht klingen. Bloß kein zermürbender Grabenkampf um jeden nächsten Ton und jede nächste Zeile. Alle Songs sollten aus einem großen und guten Gefühl heraus entstehen und jeden damit anstecken.“ Keine leichte Aufgabe, die der Schauspieler und seine Band Radio Doria sich da gestellt haben, aber mit diesem Vibe sind er und seine Crew ins Studio gegangen. Als erfahrener Multi-Disziplinen-Profi weiß Liefers natürlich auch, dass sowohl im Film als auch in der Musik gerade das Leichte oftmals am schwersten ist. Ende August erschien dann „2 Seiten”, so der Titel der Platte, und setzt sich mit Lebensfreude und den Launen des Lebens auseinander. Es feiert den Zusammenhalt, das Miteinander, die Nachdenklichkeit und die Liebe. Also weder Weltschmerz oder herbe Rebellenpose, noch dauergrinsende „Feel-Good”- Beschallung. So, wie Liefers das Konzept für die Produktion der elf neuen Songs als Basis formuliert hat. Das musikalische Profil von Radio Doria ist dabei vielfältiger geworden. Von deutlich hörbaren Einflüssen aus den 80er und 90er Jahren über funky Grooves bis hin zu klassischen, fast filmmusikalischen Streichersätzen führen uns Liefers und seine Band durch das Radio-Doria-Universum von 2017. Vielleicht haben die Musiker ja auch an ein berühmtes Zitat des legendären Regisseurs Billy Wilder gedacht, der keine große Differenz zwischen einem heiteren und einem düsteren Kunstwerk konstatierte: „Der Unterschied zwischen Komödie und Tragödie ist: Ein Mann läuft eine Straße hinunter und fällt hin. Wenn er wieder aufsteht, ist es eine Komödie, und die Leute lachen; bleibt er liegen, ist es eine Tragödie.“