Wortart Ensemble

Wortart Ensemble
Das Wortart Ensemble hat seinen Platz im Spannungsfeld zwischen Musik und Sprache gefunden. Seit 2008 vertont das Vokalensemble Texte namhafter und weniger bekannter Autoren und wurde dafür 2015 mit dem Initiativpreis Deutsche Sprache ausgezeichnet.

Zuletzt besummte, verdichtete und be-„swingte“ das Wortart Ensemble die Texte der Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer. Die vielfältigen musikalischen Farben des Quartetts machen aus jedem Gedicht ein klangvolles Arrangement, das den Worten zusätzliche Wirkungskraft verleiht. Das Zusammenspiel der vier individuellen Stimmen und ihr Aufgehen in einem gemeinsamen Klang sind ebenso spannend wie das Entdecken der poetischen Vielfalt von Sprache.

Im neuen Programm „Home Sweet Home – Lieder vom Kommen, Gehen und Bleiben“ erklingen Texte von Lyrikern unterschiedlicher Herkunft und verschiedener Generationen. Die Vertonungen des Wortart Ensembles erzählen Geschichten über die Sehnsucht nach Geborgenheit, von der Wandelbarkeit des Begriffs „Zuhause“, von Auf- und Umbrüchen, von Abschied, Heimatverlust und dem Neuanfang in einem fremden Land. Alle Mitglieder des Quartetts komponieren für das Ensemble und bringen ihre musikalische Herkunft ein. Dabei entstehen sehr persönliche Lieder, die mal leicht und mal gewichtig, gleichermaßen raffiniert und berührend sind. Schließlich geht es im Programm „Home Sweet Home – Lieder vom Kommen, Gehen und Bleiben“ um nichts weniger als die Suche nach einem Platz in dieser Welt, den wir unser Zuhause nennen können.

Veranstaltungen

Münster, Konzertsaal Friedenskapelle, Sa. 11.11.2017 20:00 Tickets verfügbar ab 10,60 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.