Tickets im Vorverkauf für: Stefan Gwildis & Band

Stefan Gwildis & Band
Das mit dem Jazz ist so eine Sache: Einerseits gilt er als Königsdisziplin der Populärmusik, andererseits scheint er nur selten sein Nischendasein zu verlassen. Letzteres hat sich aber seit geraumer Zeit gehörig gewandelt!
Stefan Gwildis ist es in seiner höchst bemerkenswerten, weil ungewöhnlichen, Karriere schon einmal mit Bravour gelungen, eine frische Brise durch die deutschsprachige Musikszene wehen zu lassen. Als der Hamburger Sänger und Schauspieler vor zehn Jahren erstmals Soulklassiker in deutscher Sprache präsentierte, wurde dies hier und da als vermessen belächelt. Doch letztendlich hat dem heute 58-jährigen der immense Erfolg Recht gegeben.
Seine erste Band gründete er 1998 und gilt doch nach fünf Jahren und ungezählten Club-Konzerten immer noch als Geheimtipp. Im Jahr 2003 erscheint seine erste Soul-Platte „Neues Spiel“, die bundesweit zu einem Riesenerfolg wurde und 13 Wochen lang Platzierungen in den Charts belegt.
Die Konzerthallen werden größer, und längst hat sich der Hamburger einen festen Platz in der deutschen Musikszene erobert und gehört unverrückbar in die hiesige Funky Family mit Künstlern wie Edo Zanki, Xavier Naidoo, Jeff Cascaro oder Joy Denalane.
Mittlerweile sind seine Alben regelmäßige Anwärter für hohe Chartnotierungen, von „Neues Spiel“ (2003) bis „Alles dreht sich“ (2015) allesamt Bestseller, die sich landesweit gut verkaufen und die das Fundament für regelmäßig ausverkaufte Tourneen sind, denn - auch das hat sich allerorten herumgesprochen - Stefan Gwildis ist ein exzellenter Entertainer, ein sich bei jedem Konzert leidenschaftlich verausgabender Sänger. Sweet Sweat Soul Music!
Der Gwildis erfindet sich immer neu und bleibt doch der alte, spielt in der Formation „Die Söhne Hamburgs“ gemeinsam mit Joja Wendt und Rolf Clausen.
2013 hat Stefan Gwildis gemeinsam mit der NDR Bigband ein deutschsprachiges Jazzalbum, „Das mit dem Glücklichsein“ aufgenommen und ist nun von einer anderen, neuen künstlerischen Seite zu entdecken.
Gwildis besticht hier durch eine enorm souveräne Gesangsperformance, die von einfühlsam melancholischen Blue Notes bis hin zum überbordend rollenden Swing mit einer nuancen- und farbenreichen Gefühlspalette aufwartet.
Für dieses Album erhielt er die Goldene Schallplatte und den Deutschen Jazz-Award!
Dass Gwildis auch auf der Bühne als Jazz-Entertainer eine gute Figur macht ist spätestens klar, seit er im Frühjahr 2013 mit der NDR Bigband auf Tour war. So lässig und doch weltläufig hat schon lange kein deutscher Sänger mehr sein Zepter in Jazz-Zirkeln geschwungen.
Die Jazztime-Besucher können sich auf ein großartiges, intensives Konzert freuen!

Veranstaltungen

Hildesheim, Stadttheater Hildesheim, Sa. 03.06.2017 20:45 Tickets verfügbar ab 33,85 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.