Polizei singt und spielt

Im Großen Saal der Braunschweiger Stadthalle veranstaltet am Sonntag, 4. November der Polizeichor Braunschweig sein alljährliches Herbstkonzert unter dem Motto „Polizei singt und spielt“. Die Braunschweiger werden dabei unterstützt wie in fast jedem Jahr vom Polizeiorchester Niedersachsen unter der Leitung von Thomas Boger. Mit allseits bekannten und beliebten Marschliedern und immer wieder gern gehörter Big-Band-Musik werden die Musiker sicher wieder die Konzertbesucher begeistern.

Mitwirken wird in diesem Jahr das Vokalensemble der Magdeburger Polizei. Dieser Chor wird unter der Leitung von Martin Richter das Publikum unterhalten. Das Ensemble ist ein gemischtes Gesangsensemble und widmet sich der Einstudierung und Aufführung von Chormusik aus fast allen Epochen. Es besteht derzeit aus 17 Sängerinnen und Sänger unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen.

Unter der Leitung von Axel Huse wird der Polizeichor traditionelle Männerchorsätze, aber auch Lieder aus Oper, Operette und Kinofilm singen.

Die Organisatoren wollen mit einem bunten musikalischen Strauß dem Publikum einen kurzweiligen und unterhaltsamen Spätnachmittag bieten, der die oft trüben Herbsttage ein wenig aufhellen soll.

Veranstaltungen

Braunschweig, Stadthalle, So. 04.11.2018, 16:30 Tickets verfügbar ab 19,10 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.