MARK FORSTER - Tape Tour

MARK FORSTER - Tape Tour
Foto: © David Koenigsmann

Zu sagen, Mark Forster wäre zurück, ist tatsächlich etwas untertrieben - er war ja eigentlich gar nicht weg. Und wäre nach dem geradezu bombastischen Erfolg von ›Au Revoir‹ (900.000 verkaufte Singles, deutscher Autorenpreis), dem Albumerfolg von ›Bauch und Kopf‹ und der ganz nebenbei mit EFF erkämpften ersten #1 Platzierung in den deutschen Singlecharts ohnehin schwer aus der deutschen Musikszene wegzudenken. So wie Udo Lindenberg der berühmteste Hut Deutschlands ist, ist Mark Forster spätestens seit ›Au Revoir‹ auf allerbestem Wege, nicht nur einer der besten Songschreiber, sondern auch die berühmteste Schirmmütze der Republik zu werden.

Sein neues Album ›Tape‹ schickt sich nun mit einer unerhörten Leichtigkeit an, diesen Status zu untermauern. Leichtigkeit, die sicher auch daher rührt, dass Forster zum Zeitpunkt, da er den kreativen Prozess begann, vom bevorstehenden Erfolg noch gar nichts wissen konnte, war ›Bauch und Kopf‹ doch noch nicht einmal erschienen.
Die Tickets dürften sehr begehrt sein - man sollte lieber nicht zu lange warten...

Veranstaltungen

Bitte beachten: Hinweis: Wir haben für Sie die nicht verfügbaren Termine ausgeblendet. Rückgängig.
Berlin, Max-Schmeling-Halle, Di. 28.11.2017, 20:00 Tickets verfügbar ab 44,25 EUR Details und Tickets
Veranstaltung verlegt vom 11.11.17 auf den 28.11.17. Bereits gekaufte Karten behalten die Gültigkeit.
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.