Tickets im Vorverkauf für: Malandain Ballet Biarritz

Malandain Ballet Biarritz
Thierry Malandain: Dieser Name steht für Ballettkunst der Extraklasse. Der Tanzmagier aus Frankreich hat mehr als 80 Choreografien geschaffen, in denen er seine Vision von Ballett als Inbegriff der ästhetischen Bewegung verwirklicht hat – und sein Ensemble bringt diesen Ausdruck von Gefühl und Menschlichkeit in Perfektion auf die Bühne.

Gegründet 1998 als eines von 19 Centre Choréographique National (CCN), avancierte das ´Ballet Biarritz´ rasch zu einer der bedeutendsten kulturellen Institutionen der Region Aquitaine. Mit Thierry Malandain erhielt es einen renommierten Direktor, der die Compagnie auch international bekannt machte. Gastspiele führten unter anderem in den Nahen Osten, in die USA und nach China. Seit 2009 trägt die Truppe offiziell den Namen ´Malandain Ballet Biarritz´.

»Meine Kultur und mein ´genetisches Erbe´ stammt vom klassischen Ballett ab«, sagt Thierry Malandain. Auf diese ´Tanz-DNA´ baue er auf, wie in einem evolutionären Prozess, der ständigen Veränderungen und Variationen unterworfen ist. Für die einen ist Thierry Malandain daher ein klassischer Choreograf, für die anderen ein moderner. In diesem Kraftfeld zwischen gestern und heute bewegen sich die Werke, die in Villingen-Schwenningen zu sehen sind. ´Nocturne´ zur Musik von Frédéric Chopin lebt von Schwermut und ´schwarzer´ Romantik. In ´Estro´ geht es mit Vivaldi-Werken hinauf an die Schwelle von Erde zu Himmel – inspiriert von André Lendgers Zitat: »Heute ist es einfacher auf einen 8000 Meter hohen Gipfel zu klettern, als nur einige Zentimeter in sich selbst zu gehen.« ´Bolero´ spricht musikalisch für sich, doch ist Malandains Ravel-Interpretation eine der eigenwilligsten in der Tanzgeschichte: Innerhalb eines mit vier durchsichtigen Wandschirmen abgesteckten Raumes begibt sich eine Gruppe Gefangener auf die Suche nach Freiheit.

»Spitzenballett auf halber Spitze getanzt mit einer fantastischen Präzision und Expressivität.«
Kölnische Rundschau

Veranstaltungen

Villingen-Schwenningen, Theater am Ring, Di. 07.02.2017 20:00 Tickets verfügbar ab 14,95 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.