"Ein Leben ist zu wenig" - Literatur im Theater

"Ein Leben ist zu wenig" - Literatur im Theater
Gregor Gysi stellt seine Autobiografie "Ein Leben ist zu wenig" im Gespräch mit Hans-Dieter Schütt vor. Der Jurist, Rechtsanwalt und Politiker (Die Linke) erzählt dabei über sich, sein Leben und seinen Werdegang, aber auch über die Welt im Allgemeinen – und dies alles auf sehr unterhaltsame Art und Weise.
Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Musikkultur Rheinsberg gGmbH und des Kurt Tucholsky Literaturmuseums.

Veranstaltungen

Rheinsberg, Schlosstheater Rheinsberg, Di. 06.03.2018 19:30 Tickets nicht mehr verfügbar ab 13,10 EUR Derzeit nicht verfügbar
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.