Tickets im Vorverkauf für: Duke Garwood

Duke Garwood
Der Brite Duke Garwood ist den Eingeweihten schon lange bekannt als ein Erneuerer des Blues. Er schöpft seine Musik aus der Kraft der Tradition, transportiert sie aber mit Verve und hoher künstlerischer Fertigkeit in eine bedrückend intensive Postmoderne. Viele seiner Arbeiten sind aufgeladen durch einen kämpferischen, konzeptionellen Überbau, bei denen er die Verwerfungen und Negativismen der Welt in etwas Positives, Warmes und Beruhigendes umzumünzen versteht. Einem breiteren Publikum bekannt wurde Duke Garwood durch seine Zusammenarbeit mit dem US-Musiker Mark Lanegan auf dem gemeinsamen Album „Black Pudding“. Seither hat Garwood mit „Heavy Love“ ein weiteres, spannendes Album veröffentlicht, im kommenden Februar erscheint sodann das wunderbar berührende Werk „Garden of Ashes“. Mit einem kleinen Ensemble kommt der ausgezeichnete Blues-Gitarrist zwischen dem 19. und 20. Februar 2017 für zwei Konzerte in Berlin und Köln nach Deutschland.

Seit 20 Jahren betreibt der 1969 geborene Duke Garwood seine Forschungen in Sachen Erneuerung und Erweiterung der Blues-Musik. Lange Zeit geschah dies unter weitgehendem Ausschluss der Öffentlichkeit, da seine oft betont minimalistischen, zuweilen auch abstrakten Blues-Entwürfe ein gewisses Maß an musikalischem Know-how erfordern, um in ihrer ganzen Tiefe durchdrungen werden zu können. Viele Musiker hingegen verehren den kantigen Kauz für seine meisterhafte Klasse an der Gitarre und zahllosen weiteren Instrumenten. So arbeitete Garwood bereits mit so gegensätzlichen Künstlern wie The Orb, Archie Bronson Outfit, Kurt Vile, Josh T. Pearson, Tinariwen oder jüngst den Savages zusammen. Seine bislang wohl tiefgreifendste Kollaboration aber fand sich in „Black Pudding“, seinem gemeinsamen Album mit Mark Lanegan, der nach dem Album und der anschließenden Tour sagte, mit Garwood zu arbeiten sei „eine der besten Erfahrungen meines gesamten Musikerlebens“ gewesen.

Veranstaltungen

Berlin, Privatclub, So. 19.02.2017, 20:00 Tickets verfügbar ab 21,95 EUR Details und Tickets
Köln, BLUE SHELL, Mo. 20.02.2017, 20:30 Tickets verfügbar ab 21,95 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.