"Der Vogelhändler" eine Operette von Carl Zeller - eine Inszenierung der Operettenbühne Berlin, unter der Leitung von Karin Müller

"Der Vogelhändler" eine Operette von Carl Zeller - eine Inszenierung der Operettenbühne Berlin, unter der Leitung von Karin Müller
Der Vogelhändler ist eine Operette von Carl Zeller, mit einem Libretto von Moritz West (Moritz Nitzelberger) und Ludwig Held.

Der Vogelhändler wurde am 10. Januar 1891 uraufgeführt.
Das Stück spielt in der Pfalz am Anfang des 18. Jahrhunderts. Es handelt von einem Liebespaar, dem Vogelhändler Adam und Christel, der Postbotin des Dorfes.

Ein Gastspiel der Operettenbühne Berlin unter der Leitung von Karin Müller.

Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter:

KAMÜ -Gesellschaft für Künstlervermittlung und Entwicklung künstlerischer
Produktionen mbH, vertreten durch Frau Karin Müller
Charitéstr. 4,10117 Berlin
Tel. : 030 / 20165968 oder 030 508 80 88
Mail: operettenfreunde@aol.com
www.operettenbuehne-berlin.de

Veranstaltungen

Oranienburg, Orangerie im Schlosspark, So. 23.09.2018 17:00 Tickets verfügbar ab 26,60 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.