Keine Versandkosten bis 31. August 2018 innerhalb Deutschlands: kostenloser Brief-Versand bis 100,- €, kostenloser versicherter Versand ab 300,- € Bestellwert.

Der Freischütz - Premiere

Der Freischütz - Premiere
Carl Maria von Weber
Romantische Oper in drei Akten, Libretto von Johann Friedrich Kind

Musikalische Leitung: Simon Kre?i?; Inszenierung: Bruno Berger-Gorski; Bühne: Christoph Rasche
Junge Kammerphilharmonie Berlin

Max, der Jägerbursche, will seine Agathe. Aber dafür muss er einen Probeschuss abgeben, weil er sonst nicht der richtige Mann ist für die fürstliche Erbförsterei und die Liebste. Aus Angst vor Versagen und dem Verlust des geliebten Wesens sucht Max Hilfe beim Teufel. Der gießt ihm sogenannte Freikugeln, die zum Teil selbst zu leiten er sich vorbehält...: "Deine treffen, meine äffen". Max‘ letzte der magic bullets fordert ein Opfer. Und so bedarf es eines Deus ex Machina um das Happy End zu retten.
Webers Oper leitete eine neue Epoche der deutschen Musik ein. Effektvoll sind die musikalische Charakterisierung von Situationen und Personen sowie die Verbindungen von Musik und gesprochenem Wort.

Veranstaltungen

Rheinsberg, Heckentheater Schloss Rheinsberg, Fr. 03.08.2018 19:30 Tickets verfügbar ab 22,85 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.