Christof Spörk - Am Ende des Tages

Christof Spörk - Am Ende des Tages
Deppat gscheites Musikkabarett aus Österreich

Jetzt mal unter uns: Ich bin mir sicher. Das kriegen wir schon irgendwie hin. Letztendlich zählt doch die ganz große Vision! Und falls die Welt wirklich aus den Fugen gerät? Mein Gott, man kann immer noch Fußball schauen, Rasenmähen oder Kinder machen. Die haben dann zumindest was zum Ausbaden.
Am Ende des Tages.
Christof Spörk, der frühere "Global Kryner", promovierter Politik- und Musikwissenschaftler, schweigt nicht. Im Gegenteil. Er singt es laut heraus. Als Familienvater, Mitte 40, wohnhaft im Burgenland und mit 4 "Kindern mit Migrationshintergrund", erlebt man so manches. Als Musikkabarettist nimmt man Keyboard, Ziehharmonika und Klarinette mit auf die Bühne und spricht über Themen wie Einkaufen in häßlichen Gewerbeparks, die Zentralmatura, den politischen Rechtsruck oder die Exits in der EU.
Seine wahre Liebe aber gehört den Gedichten, dadaistisch – mit und ohne Geschichten. Er reimt Furz auf Trump und Trump auf gern, liebt Putin wie Brexit, Grexit, Dexit... und reflektiert die große Weltpolitik: "Politiker haben es nicht verdient, daß man sich über sie lustig macht." Mit offenen Ohren und wachem Geist – bis zum "Ende des Tages!"

Veranstaltungen

Erlangen, Theaterbühne Fifty-Fifty e.V., So. 15.10.2017 18:00 Tickets verfügbar ab 21,30 EUR Details und Tickets
Mainz, unterhaus - Mainzer Forum-Theater..., Di. 07.11.2017 20:00 Tickets verfügbar ab 15,30 EUR Details und Tickets
Stuttgart, Renitenztheater, Mi. 31.01.2018 20:00 Tickets verfügbar ab 17,60 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.