Tickets im Vorverkauf für: Christmas Bash 2016 - Shuttle HINFAHRT Würzburg nach Geiselwind

Christmas Bash 2016 - Shuttle HINFAHRT Würzburg nach Geiselwind
Geiselwind – Die lauteste Heavy Metal-Weihnachtsfeier Süddeutschlands nimmt weiter Gestalt an: für den ersten Veranstaltungstag, den Freitag, wird der legendären MTV Headbanger ´s Ball mit Iced Earth, Ensiferum, Kataklysm, nach Geiselwind kommen. Zusätzlich sind die Nürnberger NDH-Durchstarter von HÄMATOM bestätigt.

Was sich Ende der 80er als TV-Sendung auf dem Musikkanal MTV schnell zum Kult etablierte, wird am 9. Dezember in Geiselwind wieder zum Leben erwachen. MTV ´s Headbangers´Ball als Special des Festival-Freitags. So wie in dem von Vanessa Warwick moderiertem TV-Vorbild, schlägt in der Indoor Festivalreihe der Puls des Metals und in ihm Zeitgeist und zugleich Zeitlosigkeit dieser Musikrichtung.
Als Headliner sind die US-Amerikaner von ICED EARTH bestätigt. Mitte der 80er in Florida gegründet, erlebte die Gruppe ihren weltweiten Durchbruch mit dem Album „Burnt Offerings“. ENSIFERUM zählen seit einigen Jahren schon zu den erfolgreichsten Musikexporten des nordeuropäischen Landes. Ihr aktuelles Album „One Man Army“ erreicht in Finnland Platz 1 in den Charts, in Deutschland gelang ein 15. Platz. Erst im Frühjahr haben die Franco-Kanadier von KATAKLYSM eine überaus erfolgreiche Europatournee anlässlich ihres neuen Albums „Of Ghosts And Gods“ absolviert. Die Gruppe zählt seit etlichen Jahren zu den größten und etabliertesten Acts im Death Metal. Mit UNEARTH komplettiert eine junge Metalcore Band aus Massachusetts/USA das abwechslungsreiche Billing. Ihr letztes Studioalbum „Watchers Of Rule“ erschien 2014. 1998 gegründet zählen sie zu den Hopefuls der Szene. Als zusätzliches Highlight treten am Freitag noch HÄMATOM auf. Die Franken, die sich nach den vier Himmelsrichtungen Nord, Ost, Süd und West benannt haben, charteten mit ihrem aktuellen Album „Wir sind Gott“ vor wenigen Wochen auf Platz 4.

Mittelpunkt des Geschehens wird auch dieses Jahr wieder die große Eventhalle sein. Auf dem Außengelände des Autohofs wird sich der Weihnachtsmarkt erstrecken, der neben ausgefallenen und kuriosen Weihnachtsartikeln auch kulinarisch alles zu bieten hat, was sich ein Metal-Fan so wünscht, einem regionalen Weihnachts-Bockbier, Met, fränkischen Bratwürsten und vielen regionalen Spezialitäten mehr. Damit niemand festfriert, soll das Außengelände je nach Witterung zudem diverse Aktivitäten bieten wie das „Schneeball-Battlefield of doom“.

Das Lebensgefühl, das im Sommer bereits aufzahlreichen Open Airs in ganz Deutschland gelebt wird, soll in Geiselwind in den Winter transformiert werden. Und für wen Camping dazugehört, der soll auch das in beim CHRISTMAS BASH in die Tat umsetzen dürfen. „Wir haben wie gewohnt Wohnmobil-Stellplätze und wer ganz hartgesotten ist und mit Anhänger oder Zelt kommen möchte, dem werden wir auch das nicht verbieten“, so Veranstalterin Ruth Strohofer. „Das CHRISTMAS BASH soll ein Festival von und für Metal-Fans sein. Was auch immer dazugehört, wir wollen es ermöglichen.“

Mit BLIND GUARDIAN steht der erste Headliner des Samstags fest. Die Gruppe um Sympathieträger und Frontmann Hansi Kürsch veröffentlichte letztes Jahr ihr neues Studioalbum „Beyond The Black Mirror“. Seit fast drei Jahrzehnten gilt die Band als eines der Aushängeschilder deutschen Metals. Weltweite Erfolge, insbesondere in Japan, bescherten BLIND GUARDIAN einen international hohen Stellenwert. Die Arnsberger Power/Folk Metaller von ORDEN OGAN befinden sich seit fünf Jahren auf Erfolgskurs und gelten als eine der neuen Hoffnungen der Szene. Erst letztes Jahr erschien ihr aktuelles Album „Ravenhead“.

Als weiterer Headliner wurden SAXON für den Samstag bestätigt. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal, denn die Herren um Biff Byford lassen sich dieses Jahr nicht so oft auf Festivals blicken, umso besser wenn sie in Geiselwind ihre Wheels
Of Steel von der Bühne purzeln lassen.

Veranstaltungen

Geiselwind, Eventzentrum Geiselwind, Sa. 10.12.2016 14:00 Tickets eingeschränkt verfügbar ab 10,45 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.