Tickets im Vorverkauf für: Café Cantante

Die Mezzosopranistin Felicitas Brunke und das a-capella-Quartett »Rasselbande« inszenieren charmant und amüsant die vielen Facetten deutschsprachigen Liedgutes. Mit Liedern von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Friedrich Silcher, Alban Berg und Wolfgang Rihm sind musikalische Kontinuitäten ebenso wie Kontraste vorprogrammiert. Am Flügel begleitet die Pianistin Woojung Jang.

Das Motto der aus der Reutlinger Capella Vocalis entwachsenen jungen Sänger der »Rasselbande« ist »250 Jahre Popmusik«. Im Zentrum des Abends stehen klavierbegleitete Vertonungen deutscher Poesie aus dem 19. Jahrhundert. Diese Kunstlieder wurden über den deutschen Sprachraum hinaus so berühmt, dass heute das deutsche Wort »Lied« in der Klassik das Synonym für vertonte und instrumental begleitete Gedichte ist. Über die Epoche der Romantik hinaus spannt die »Rasselbande« den Bogen »back to the roots« zum Volkslied - und Felicitas Brunke voraus zur Neuen Musik ab dem 20. Jahrhundert.

Der Liederabend findet im Rahmen der seit 11 Jahren bestehenden Konzertreihe »Café Cantante« statt. Vorige Ausgaben waren den Gesangskulturen Spaniens, Italiens, Russlands, Frankreichs und den Liedern der Sinti und Roma gewidmet. Auch für einen deutschen Liederabend passt das café-cantante-typische Ambiente mit seiner lockeren Atmosphäre, bei stimmungsvollem Kerzenlicht und vielleicht einem Glas Wein an einem der Bistrotische des Saales. Fanden doch die Liederabende der Romantik nicht im Konzertsaal, sondern in geselliger Runde statt.

Veranstaltungen

Reutlingen, Kulturzentrum franz.K, Sa. 14.01.2017 20:00 Tickets verfügbar ab 20,70 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,00 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.