C. Heiland - Der Mann mit dem Schatten

C. Heiland - Der Mann mit dem Schatten
C. Heiland war mal Psychologe. Nach 26 Semestern Studium und 10 Jahren Psychiatrie blieb also nur eins: Musik-Kabarettist. Doch jeder Weg zum Ziel führt über Umwege. Besonders dann, wenn man Psychologe ist. Einen dieser Umwege beschreibt C. Heiland nun in seinem dritten Abendprogramm:
Nach seiner Tätigkeit in der Psychiatrie nimmt C. Heiland einen Job als Ladendetektiv in einem Tante Emma-Laden an, der für einen Ladendetektiv eigentlich viel zu klein und schlecht besucht ist. Zwischendrin singt der Heiland Lieder, die von Herzschmerz bis zum Ballermann reichen.
Das “Omnichord”, ein seltenes japanisches Instrument aus den 80ern, harmoniert dabei kongenial mit seiner Stimme. Er ist wahrscheinlich sogar der einzige überhaupt, der sich damit an die Öffentlichkeit traut. Wäre er nicht Psychologe gewesen, hätte er dieses Instrument wohl niemals gefunden…

WEB: c-heiland.de

Veranstaltungen

Erlangen, Theater Fifty-Fifty, Do. 27.09.2018 20:00 Tickets verfügbar ab 21,30 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 1,10 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.