Tickets im Vorverkauf für: Anny Hartmann - Schwamm drüber? Das (ALLER)Letzte zum Schluss!

Anny Hartmann - Schwamm drüber? Das (ALLER)Letzte zum Schluss!
Das (ALLER)Letzte zum Schluss!
Der besondere Jahresrückblick 2016

"Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern." (P.Bamm)

2016 – das Jahr der Fußball-EM und der Landtagswahlen in den Bindestrich-Bundesländern (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern) und nein, nicht in Nordrhein-Westfalen, sondern in Berlin. Ganz ohne Bindestrich – aber dafür mit vielen Problemen.

Politisch ein spannendes Jahr mit den großen Fragen: bleibt Gauck weiter präsidialer Grüß-August? Bleibt die NPD erlaubt? Quo vadis AfD – also außer nach rechts?

Wie weit geht die Bundeswehr auf ihrem Weg gegen die IS?
Bekommen Flüchtlinge nur noch Asyl, wenn sie sofort in ihr Heimatland zurückkehren – diesmal als Soldat der Bundeswehr?

Eine Fußball-EM ohne Holland – geht das überhaupt? Oder ist sie so sogar am Schönsten?

Gibt es eine Präsidentenwahl in Amerika ohne mindestens einen völlig indiskutablen Kandidaten? Und woher hat der Typ bloß seine Perücke?

Und als ob das nicht schon alles schlimm genug war, gab es 2016 auch noch die Frauenquote – ach du je! Und das bei DER Wirtschaftslage....

Es war ein spannendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich - lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf.

Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2016 hinter uns gebracht?

Da fehlen einem doch die Worte ...
Anny Hartmann glücklicherweise nicht. Sie ist nicht nur eine kundige Fremden-führerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen. Deshalb macht ihr Jahresrückblick auch so viel Spaß!

Dabei hält sie sich gar nicht erst an Nebenschauplätzen auf, sondern legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde. Dahin, wo es am meisten weh tut.
Oder eben dahin, wo es am lustigsten ist.

Veranstaltungen

Frankfurt, Die Käs, So. 04.12.2016 18:00 Tickets eingeschränkt verfügbar ab 21,65 EUR Details und Tickets
Grüner Kreis Verfügbar! Gelber Kreis Eingeschränkt verfügbar Roter Kreis Nicht verfügbar
Grauer Kreis In Bearbeitung Schwarzer Kreis Abgesagt / verlegt

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, Vorverkaufs-
und Bearbeitungsgebühren in Höhe von 0,95 EUR, zzgl. Versand- und Zahlungsgebühren.
Angebot unverbindlich. Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.